Basilikum-Kartoffel-Salat

4 Zutaten, glutenfreier Kartoffelsalat mit Mayonnaise und viel Basilikum aus Barcelona

Basilikum-Kartoffel-Salat

Die Geschichte dieses Basilikums Kartoffel Salat kommt von weit, weit her. Und auch von vor langer, langer Zeit.

Das dürfte vor etwa 10 Jahren gewesen sein.

Als ich ungefähr 13 oder 14 Jahre alt war, waren meine Mutter, mein Vater und ich auf einem Kurztrip oder Urlaub, sagen wir in Barcelona. Leider erinnere ich mich nicht mehr an viel von der Reise, es ist jetzt eher wie ein Traum. Aber ich erinnere mich an ein paar Dinge. Und eine Sache, an die ich mich sehr gut erinnere, waren diese Basil Potatoes.

Wir waren vielleicht eine Woche in Barcelona. Wie gesagt, ich erinnere mich nicht, welche Orte wir besucht haben, oder an die Kultur … nichts davon. Ich erinnere mich nur an den Strand. Es war ein sehr schöner Strand und ich – das verrückte und lustige Mädchen, das Wasser bis ans Ende seines Lebens liebt, muss sich an den Strand erinnern, oder? 🙂

Eines Tages waren wir in einem Supermarkt einkaufen und es gab viele Sorten Oliven. Und so große Oliven. Ich habe noch nie in meinem Leben so große Oliven gesehen. Sie waren riesig! Sie alle befanden sich in einer großen Art Wanne oder Kanister. Die Leute konnten so viele nehmen, wie sie wollten, sie in eine Schachtel schaufeln und dann dafür bezahlen.

Mein Vater liebt Oliven, also haben wir von jeder Sorte etwas genommen.

Ich mochte keine Oliven. Ich konnte sie nicht essen. Aber als ich sie in Barcelona probierte, verliebte ich mich in Oliven. Von diesem Moment an liebte ich Oliven so sehr. Die besten Oliven der Welt. Wenn Sie Oliven mögen, empfehle ich Ihnen, Oliven aus Spanien zu kaufen.

Wir haben ein sehr gutes Restaurant gefunden. Wir haben dort jeden Tag zu Mittag gegessen. Und das Basilikum Kartoffelsalat kommt aus diesem Restaurant. Ich, mein Vater und meine Mutter, wir haben sie alle so sehr geliebt. Als wir einmal aus Barcelona zurückkamen, machten wir sie zu Hause. Sie sind sehr einfach zu machen. Aber irgendwie haben wir sie im Laufe der Jahre vergessen und haben sie nicht sehr lange gemacht. Und diesen Sommer hat sich meine Mutter daran erinnert und sie für uns gemacht. Oh, sie waren köstlich.

Sie sind sehr gut zur Sommerzeit, aber auch wann immer Sie wollen.

Ich denke, sie sind am besten zur Sommerzeit, weil das Basilikum ein wenig an den Sommer erinnert. Das Aroma und der Geschmack von Basilikum … Oh, Sommer.

Aber haben Sie keine Angst, sie zu machen, wann immer Sie wollen. Vielleicht sind sie im Winter großartig, wenn es kalt ist und Sie sich warm fühlen möchten und sich an die Sommerzeit erinnern möchten. Die Basil Potatoes wären gut zu der Zeit, in der Sie sich wie im Sommer oder in den Ferien fühlen möchten.

– Vielleicht will ich einfach noch nicht, dass der Sommer vorbei ist. Ich weiß, dass es so sein sollte und es ist schon Herbst, aber ich liebe den Sommer einfach am meisten und ich schätze kaltes Wetter nicht wirklich. Ich lerne noch dazu, glauben Sie mir. Aber ich liebe den Sommer einfach, was soll ich tun. –

Aber ich muss dich warnen. Sie werden Sie nicht so warm machen, weil der Salat völlig kalt ist. Aber sie werden Sie daran erinnern und Ihnen das Gefühl von Sommer geben. Ich bin mir dabei sicher.

Wenn Sie Basilikum mögen, ist dies das Richtige für Sie 🙂

Basilikum-Kartoffel-Salat

Basilikum-Kartoffel-Salat

Rezept drucken
By Reicht für: 3-4 Kochzeit: 1 Stunden

Zutaten

  • 1kg Kartoffeln
  • 1 Tasse frischer Basilikum
  • 230 ml Mayonnaise (ca. 1 Tasse)
  • 2 ½ TL. Salz

Anweisungen

1

Die Kartoffeln waschen und die Haut belassen. Mit Wasser bedecken und 2 Teelöffel Salz hinzufügen. Bringen Sie sie zum Kochen und kochen Sie sie etwa 10-13 Minuten lang (je nach Größe). Probieren Sie sie mit einer Gabel aus, wenn sie gerade noch weich sind.

2

Nachdem die Kartoffeln gar sind, abgießen und abkühlen lassen. Wenn sie sich nur warm anfühlen, schälen Sie die Haut und lassen Sie sie vollständig im Kühlschrank abkühlen.

3

Nachdem die Kartoffeln abgekühlt sind, gib sie in eine große Schüssel. Fügen Sie die Mayonnaise und das gehackte Basilikum hinzu. Rühren Sie es vorsichtig um, bis es gut vermischt ist.

4

Mit Oliven, Gemüse servieren oder pur essen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar