Brot aus Dinkelmehl

5 Zutaten Dinkelbrot – einfach und leicht

Brot aus Dinkelmehl

Brot, Brot, Brot …

Bei Brot bin ich sehr vorsichtig. Nun, zumindest versuche ich es zu sein. Und ich versuche, nicht so oft Brot zu essen. Nicht jeden Tag, wie es die Leute in meiner Familie gewohnt sind. Oder auch einige andere Leute. Ich mache ihnen keine Vorwürfe. Nein.

Aber wenn ich ab und zu ein Brot zum Frühstück möchte, versuche ich, das beste und gesündeste zu essen. Nun, das bedeutet nicht, dass ich es jedes Mal tue. Aber ich versuche es.

Also fing ich an Dinkelbrot zu essen. Und schau, ob das bei mir funktioniert. Es ist einem der Rezepte sehr ähnlich Maria Beere hat sich in ihr gezeigt Kochbücher backen.

Und das tat es.

Ich habe dieses Dinkelmehlbrot ungefähr 4 Mal hintereinander gebacken. Ich liebte es. Mein Freund liebte es. Meine Eltern liebten es (womit wir derzeit leben. Urteilen Sie nicht). Yeeey, genial!

Und weißt du, was ich sonst noch liebte?

Ich habe es wirklich geliebt und genossen, dieses Dinkelmehlbrot zu backen. Das habe ich wirklich! Weil es so einfach und schnell gemacht war. Und es ging nur darum:

  • alle Zutaten in eine Schüssel geben (easy peasy)
  • mische sie alle zusammen
  • Übertragen Sie die Mischung in die Brotlaibpfanne
  • Backofen
  • backen, backen, backen …
  • tadaaaa

Ist es nicht toll, sein eigenes Brot zu backen?

Sie wissen, welche Zutaten Sie hineingeben. Es ist von dir gemacht. Es ist frisch, gut riechend, noch warm und knusprig direkt aus dem Ofen. Und das Beste: Sie müssen nicht um 8 Uhr zum Lebensmittelgeschäft rennen, um schnell ein Brot zu kaufen, denn das wollten Sie zum Frühstück essen. Ihr Plan wäre ruiniert und Sie müssten ihn ändern. Denn seien wir ehrlich. Wer geht schon gerne um 8 Uhr Brot kaufen, wenn man schon im Schlafanzug geduscht und gemütlich auf der Couch sitzt, wenn der Lieblingsfilm anläuft? Ich hasse es.

Zum Frühstück ohne Brot würde ich mir meistens etwas anderes einfallen lassen. Denn was kann man tun, wenn man kein Brot mehr hat?

Nun, dafür gibt es eine Lösung. Sie müssen nicht zum Lebensmittelgeschäft rennen, um Brot zu kaufen. Nein, nein. Alles, was Sie brauchen, sind 5 bis 10 Minuten, um alle 4-5 Zutaten für das Brot zusammenzumischen, und Ihr Ofen erledigt den Rest für Sie. Und zum Frühstück erwartet Sie Ihr selbstgebackenes, leckeres und gesundes Brot.

Brot aus Dinkelmehl

Brot aus Dinkelmehl

Rezept drucken
By Reicht für: 12 Kochzeit: 60 Minuten

Zutaten

  • 14 Unzen (400 g) Dinkel-Vollkornmehl
  • 14 Unzen (400 g) griechischer Joghurt
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Zucker
  • ½ Tasse Wasser
  • Jede Art von Samen nach Wunsch (Kürbis, Sonnenblumenkerne, Leinsamen … )

Anweisungen

1

Ofen auf 360 Grad (180 ºC) vorheizen

2

Mischen Sie alle Zutaten vorsichtig mit einem Holzlöffel, bis sie sich gut verbunden haben.

3

Brotbackform mit Backblech vorbereiten und den Brotteig einfüllen. Sie können einige der Samen darüber verteilen.

4

Backen Sie es für ungefähr 40-45 Minuten.

5

Nachdem das Brot sehr vorsichtig gebacken ist, nehmen Sie das Brot aus der Pfanne und legen Sie es an den Seiten des Backblechs zusammen.

Anmerkungen

Das Brot hält sich draußen etwa 1-2 Tage. Wenn Sie ihn in einer Tüte verpackt im Kühlschrank aufbewahren, hält er länger.

Das könnte Sie auch interessieren:

Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar