Butter-Dill-Kartoffeln mit Blumenkohl

Einfache, sehr schnelle und gesunde Butterkartoffeln mit frischem Dill und Blumenkohl

Butter-Dill-Kartoffeln mit Blumenkohl

Yey, Yey, Yeeeey!! Butter Dillkartoffeln mit Blumenkohl ist da! Lebendig, atmend (nein, nicht atmend … nur ein Scherz).

Und ich bin super, super aufgeregt, denn dies ist ein weiteres Lieblingsessen von all meinen Lieblingsessen. Weißt du, ich habe viele Lieblingsgerichte. An manche kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Aber ich kann mich sicher an diejenigen erinnern, die bereits hier auf meinem geliebten Blog sind, der auch ein großer Ort für euch ist. Denn diese Rezepte, meine Lieblingsrezepte, köstliche Rezepte, einfache Rezepte … alle Rezepte sind hier für Sie. Die mache ich für dich. Teilen Sie sie mit Ihnen. Ich versuche immer, die besten für Sie zu bringen, wie möglich. Denn es macht mir nicht mehr Freude, als zu wissen, dass dir meine Rezepte gefallen. Oder noch mehr zu hören, dass einige meiner Lieblingsrezepte auch Ihre Lieblingsrezepte sind. Das ist einfach genial!

Hier also eine Liste meiner liebsten Rezepte, die ihr natürlich auch hier in diesem Blog findet:

Na dann. Offensichtlich habe ich noch viel mehr Lieblingsgerichte als nur die aufgeführten. Und ich verspreche Ihnen, dass Sie noch mehr meiner köstlichen Lieblingsgerichte und -rezepte sehen werden. Das ist noch nicht das Ende der Liste, keine Sorge.

Aber lassen Sie uns jetzt über das eigentliche Lieblingsessen oder -rezept sprechen, das gerade passiert, genau hier. Die BUTTER-DILL-KARTOFFELN mit BLUMENKOHL. Ja. Das passiert. Aber zuerst muss ich gestehen, dass diese Dillkartoffeln am besten im Sommer oder an warmen Tagen sind. Und jetzt ist es kalt, windig, verschneit, und nun ja, es ist Winter. Das ist also eine Art Sprung von einer Straße. Aber auf der positiven Seite, vielleicht bist Du, ja Du, vielleicht auf der anderen Seite unserer Erde oder einfach tiefer in diesen warmen Ländern, wo die Sonne scheint und brennt und es draußen so schön warm ist. Und vielleicht kommen Sie gerade vom Strand und suchen jetzt etwas für Ihr Mittagessen. Dann könnte dies Ihr Mittagessen sein. Es ist einfach, sehr schnell, gesund und natürlich lecker. Außerdem ist es mein Lieblingsessen. Die ich auch im Winter essen kann, wenn es draußen kalt ist. Ich habe nichts dagegen. Weil ich diese Butter-Dill-Kartoffeln einfach liebe. In der Tat. Ich glaube, das ist die einzige Mahlzeit, bei der ich den frischen Dill wirklich mag. Meine Mutter macht eine bestimmte Mahlzeit mit Dill, die ich nicht so sehr mag. Aber diese Kartoffeln … Oh. Delish!

Ich hoffe, Sie genießen sie so wie ich 🙂

Butter-Dill-Kartoffeln mit Blumenkohl

Butter-Dill-Kartoffeln mit Blumenkohl

Rezept drucken
By Reicht für: 3 Kochzeit: 30 Minuten

Zutaten

  • Dillkartoffeln
  • 4-5 große Kartoffeln
  • 1 Bund frischer Dill
  • 4-5 EL Butter
  • 2 TL Salz
  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 2 TL Salz
  • Gurkensalat
  • 1 Gurke (mittel oder groß)
  • 1 kleine Zwiebel
  • 150 ml Wasser
  • 3 EL Essig
  • 3-4 EL Zucker oder Honig
  • 3/4 - 1 TL Salz
  • 1/4 TL Paprika
  • Prise schwarzer Pfeffer

Anweisungen

1

DILLKARTOFFELN:

2

Kartoffeln schälen und in kleine Quadrate schneiden. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie die Kartoffeln mit 2 TL Salz hinzu und kochen Sie sie für 15-20 Minuten oder bis die Kartoffeln weich sind.

3

Den Blumenkohl in Röschen teilen und in einem anderen Topf mit 2 Teelöffeln Salz 13-15 Minuten garen, bis er weich ist.

4

Den Dill sehr vorsichtig hacken. Verwenden Sie nur die Blätter des Dills und entsorgen Sie die dicken Stiele.

5

Butter in eine Pfanne mit Antihaftbeschichtung geben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Den gehackten Dill hinzufügen und einige Minuten anbraten (5-7). Reduziere die Hitze auf mittlere Stufe und rühre ständig um.

6

Butter und Dill zu den abgetropften Kartoffeln geben und vorsichtig umrühren, bis alle Kartoffeln mit Dill bedeckt sind.

7

GURKENSALAT:

8

Gurke und Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Alle restlichen Zutaten in eine große Tasse oder Schüssel geben und gut vermischen. Gießen Sie das Dressing in die Gurken mit Zwiebeln.

9

Servieren Sie die Kartoffeln mit Blumenkohl (auf den Sie etwas Butter geben können) und Gurkensalat.

Anmerkungen

Der Gurkensalat wird wahrscheinlich zu viel für nur 3 Portionen sein. Sie können die Hälfte des Gurkensalats zubereiten oder ihn später einfach so essen, wenn Sie etwas mehr haben. Bewahren Sie es einfach im Kühlschrank auf, wenn es für später sein wird. Wenn Sie hier vegan werden möchten, lassen Sie einfach die Butter weg.

Butter-Dill-Kartoffeln mit Blumenkohl
Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar