Hühnersalat ohne Sellerie

Die Hühnersalat Rezept ist ein altmodisches Rezept, das jeder gerne neben Sandwiches isst.

Aber die traditionelle Variation des Salats wird aus Sellerie hergestellt, ebenso wie der bekannte Waldorfsalat. Ich bin mir sicher, dass ich nicht der einzige bin genieße alle.

Wenn Sie keine große Person sind, die rohen, rohen Sellerie mag, ist das Rezept für Hühnersalat perfekt für Sie!

Für diesen Hühnersalat haben wir grüne Äpfel verwendet, gehackt Mandeln, um Frische hinzuzufügen, gehackte Petersilie, hausgemachte Mayonnaise und viel Hähnchen, das gebacken wurde.

Dieser schmackhafte Salat ist köstlich und kann pur genossen werden, ohne dass zusätzliche Zutaten benötigt werden, um angenehm zu sein.

3 Möglichkeiten, Hühnersalat zu servieren

Hühnersalat mit Kopfsalat

Legen Sie einen Teller mit Blättern Salat (jede Sorte).

Servieren Sie eine große Portion Hühnersalat.

Dekorieren Sie den Tisch damit grüne Äpfel und  Trauben. Sie können auch Nüsse wie z Walnüsse or Pecannüsse.

Hühnersalat-Sandwich

Wählen Sie Ihr Brot. Ich schlage vor, die zu verwenden Hoagie-RolleVollkorn Sandwichbrotor Ciabatta-Brot.

Füllen Sie die Schüssel mit dem Hühnersalat.

Optional: Sie können dem Sandwich auch weitere Zutaten hinzufügen; aber es ist köstlich genug mit dem Brot und dem Hühnersalat.

Gefüllte Avocado mit Hühnersalat

Avocados schälen und die Kerne entfernen.

Avocados damit bestreuen Kalk Saft.

Mischen Sie den Hühnersalat mit der Avocado.

Es gibt viele andere Methoden, um Hühnersalat zuzubereiten. Diese drei sind jedoch meine Favoriten!

Das beste Huhn für Hühnersalat

Einige schlagen vor, dass Sie einfaches, gekochtes Hühnchen zubereiten, um einen Hähnchensalat zuzubereiten. Obwohl dies eine Alternative ist, empfehle ich es nicht.

Es gibt 2 Gründe, das Huhn nicht zu kochen, um den Hühnersalat zuzubereiten:

Geschmack Gekochtes Hähnchen schmeckt fad. Ich würde Brathähnchen vorschlagen und Fried Chicken sind köstlichere Optionen. Ich verwende in diesem Rezept gebratenes Hähnchen.

TexturDas gebratene Hähnchen ist weniger trocken, wird aber durch die Mayonnaise befeuchtet. Dieser Salat muss cremig und nicht zu matschig sein.

Für Mayonnaise können Sie handelsübliche Mayonnaise verwenden; Wenn die Zeit jedoch begrenzt ist, um etwas Einzigartiges zuzubereiten, empfehle ich Ihnen, Ihre Mayonnaise mit einem Hauch Knoblauch zuzubereiten dijon Senf.

Wie man Hühnchen für Hähnchensalat zubereitet

Die Zutaten, die Sie benötigen:

  • 1 Tasse Saft einer Orange
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 frische Oreganozweige
  • Salz nach Geschmack
  • Anleitung zu mariniere dein Huhn:
  • Legen Sie das Huhn in eine Schüssel und beträufeln Sie es mit dem Orangensaft, fügen Sie dann Salz und Pfeffer, Oregano und die zerdrückte Knoblauchzehe hinzu.
  • Das Huhn mit allen Gewürzen einreiben. Lassen Sie es einige Stunden marinieren.
  • Stellen Sie Ihren Ofen auf 325 F ein und braten Sie das Huhn, bis die Haut dunkelbraun wird (ca. 1 Stunde, je nachdem, wie viele Hühner Sie in Ihrem Kühlschrank haben).
  • Lassen Sie das Hähnchen abkühlen und zerbrechen Sie es dann.

Wie man hausgemachte Mayonnaise macht

Ihre Mayonnaise zu Hause zuzubereiten ist sehr einfach. Es gehört zu den Gerichten, die leicht zu meistern sind. Ich empfehle Ihnen dringend, es zu versuchen.

Wenn Sie Ihre Mayonnaise zubereiten, erhalten Sie am Ende eine weiße Sahnesauce, die eine glatte Konsistenz und einen köstlichen Geschmack hat.

Einer der Aspekte, der gehobene Kochstile von traditionellem Essen unterscheidet, ist die Tatsache, dass professionelle Köche die Standardisierung von Geschmacksrichtungen meiden.

Wenn Sie zum Beispiel Ihr Rezept für Mayonnaise entwickelt haben, wird Ihr Hühnersalat nicht derselbe sein wie die anderen.

So können Sie zu Hause köstliche Mayonnaise herstellen:

Machen Sie ein großes Ei, das Zimmertemperatur hat, und geben Sie es in das Mixglas

Bis zu 3 Minuten kräftig schlagen, bis eine lockere gelbe Creme entsteht.

Gießen Sie eine Tasse Öl nach und nach in einen feinen Faden, während Sie weiter schlagen.

Tipps für Profis: Etwa 10 Minuten auf höchster Stufe schlagen. Sie werden feststellen, dass sich Textur und Farbe der Mayonnaise verändern.

Sobald Sie die gewünschte Konsistenz und Farbe erreicht haben, fügen Sie einen Esslöffel Limettensaft oder Essig zusammen mit Knoblauch, Salz sowie Dijon-Senf hinzu.

Mayonnaise kann in einem trockenen, sauberen Glas aufbewahrt und bis zu einer Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wie lange hält sich ein Hühnersalat?

Am liebsten mache ich abends zwei Portionen von diesem Salat. Teilen Sie den Salat in zwei Hälften, fügen Sie Mayonnaise in eine Hälfte hinzu und stellen Sie die andere Portion in den Kühlschrank.

Dann esse ich ein Drittel meines Hühnersalats (mit Mayonnaise) zum Abendessen und serviere es mit Salat. Am nächsten Tag gebe ich die restliche Mayonnaise zum restlichen Salat und mache daraus eine Enchilada-Sandwich zum Mittagessen.

Wie man Hühnersalat ohne Sellerie zubereitet

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Zutaten haben.

Schneiden Sie mit einem scharfen Messer den Stiel von der roten Paprika ab. Entfernen Sie die Samen und die hellen Adern. Die rote Paprika fein in kleine Quadrate schneiden. Die Zwiebel schälen, und in kleine Stücke schneiden. Mandeln schneiden.

Der Apfel wird geschält, dann entkernt, dann bestreut der Limette. Hacken Sie es in Stücke.

In eine Schüssel geben Hühnerhack und Zwiebeln, Paprika und Apfel sowie gehobelte Mandeln und Petersilie. Mit dem Holzlöffel gut vermischen, bis alle Zutaten miteinander verbunden sind.

Gießen Sie die Mayonnaise über den Salat und schlagen Sie ihn einige Minuten lang kräftig mit dem Löffel. Der Salat kann vorher eine Stunde im Kühlschrank aufbewahrt werden Portion.

Nach Belieben mit etwas gehackter Petersilie servieren.

Hühnersalat ohne Sellerie

Der Hühnersalat, den ich gemacht habe, gehört zu den besten, die ich je gemacht habe … wahrscheinlich, weil kein Sellerie enthalten ist!

Zutaten

  • Hühnchensalat
  • 1 großen Hühnerbrust gekocht und dann zerkleinert
  • 1/4 Tasse Paprika rot
  • 1 kleine weiße Zwiebel
  • 1 grüner Apfel plus 1 EL Limettensaft
  • Halbe Tasse Mandeln
  • 1 1/2 Tasse Mayonnaise
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1 Esslöffel Apfelessig (Wenn Sie keinen Apfelessig haben, verwenden Sie weißen Essig.)
  • 2 Esslöffel Petersilie fein gehackt
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Anweisungen

  • Das Huhn sollte in Stücke geschnitten werden (Sie können das Brathähnchen verwenden, wenn es einfacher für Sie ist)
  • Schneiden Sie den Stiel des Paprikas ab, indem Sie ihn mit einer scharfen Klinge schneiden. Entfernen Sie auch die Samen und Adern, die hell erscheinen. Paprika fein hacken und in kleine Quadrate schneiden.
  • Die Zwiebel schälen, dann fein hacken. Mandeln schneiden.
  • Der Apfel wird geschält, die Kerne entfernt, dann auf die Limette gestreut. Hacken Sie es in Stücke.
  • In einer Schüssel das Hähnchenhackfleisch und Zwiebeln, Paprika und Apfel sowie Mandelsplitter und Petersilie hinzufügen. Mit einem Holzlöffel gut mischen, bis die gesamte Mischung gut integriert ist.
  • Legen Sie die Mayonnaise in eine einzelne Schüssel. Essig, Zucker und Salz hinzufügen. Petersilie und Pfeffer hinzufügen. Mischen, bis die Zutaten homogen sind.
  • Die Mayonnaise über den Salat gießen und einige Minuten kräftig mit einem Eiswürfel schlagen. Bewahren Sie den Salat vorher etwa 30 Minuten im Kühlschrank auf Portion.
  • Nach Belieben ein paar Streifen gehackte Petersilie darüber streuen.
Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar