Können Sie einen Teller in einen Toasterofen stellen?

Kannst du einen Teller in einen Toaster stellen? Die Teller können in einen Toaster gestellt werden, da der Hersteller angibt, dass sie ofenfest sind. Wenn das Symbol für Ofensicherheit nicht vorhanden ist, sehen Sie in der Bedienungsanleitung des Ofens nach. Teller aus Glas, Keramik und Stahl sind normalerweise sicher in einem Toaster.

Toasteröfen kann nicht nur zum Backen, sondern auch zum Toasten, Braten und sogar Toasten verwendet werden. Viele Leute verwenden sie zum Erhitzen von Tellern und Essen warm halten wenn sie es schon serviert haben, aber die Gäste noch nicht da sind.

Wenn Sie jemals Schwierigkeiten hatten, festzustellen, welche Teller Sie im Toaster erhitzen könnten, hilft Ihnen dieser Beitrag, Ihre Sorgen zu beantworten.

Können Sie einen Teller in einen Ofentoaster stellen?

Nicht jeder Teller ist für den Backofen oder Toaster geeignet.

Um festzustellen, ob ein Artikel für die Verwendung in Toastern geeignet ist oder nicht, drehen Sie die Platte um und suchen Sie nach einem Symbol oder eine Nachricht am Boden der Schale, die darauf hinweist, dass sie ofenfest ist.

Darüber hinaus ist es auch von Vorteil, die dem Toaster beiliegende Bedienungsanleitung durchzugehen, da die meisten Hersteller Ihnen mitteilen, welche Materialien in dem jeweiligen Toasterofen verwendet werden können.

Was passiert, wenn das Backofensymbol verschwindet und Sie keine Ahnung haben, wo die Bedienungsanleitung des Backofens zu finden ist?

Hier sind die Informationen über backofensichere Materialien hilfreich. Wenn Sie wissen, welche ofenfesten Materialien Ihnen helfen können, Probleme wie Temperaturschocks oder die Möglichkeit eines Brandes in Ihrem Toaster zu vermeiden.

Wenn Sie sich nicht bewusst sind, Thermoschock wird durch abrupte Temperaturschwankungen verursacht. Dadurch könnten Glas- oder Keramikplatten brechen und sich Metallplatten verziehen.

Außerdem hängt viel von der Hitze des Ofens ab. Wenn Sie ihn niedrig gestellt haben und den Teller nur warm halten möchten, bevor Sie das Gericht servieren, könnte dies eine gute Idee für eine Vielzahl von Zutaten sein.

Es ist jedoch nicht ratsam, das Etikett „Nicht ofenfest“ zu übersehen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie die Ofentemperatur auf 250 Grad Fahrenheit oder mehr einstellen möchten.

Welche Platten können sicher im Toasterofen verwendet werden?

Es gibt keine endgültige Antwort auf die Zutaten der Platten, die ofenfest sind. Hier ist das bekannteste Material, aus dem Teller bestehen, und ob sie sicher im Ofen eines Toasters verwendet werden können oder nicht.

Keramik

Keramikplatten kann im Ofen des Toasters verwendet werden wenn sie speziell für diesen Zweck hergestellt wurden. Ähnlich wie die Steingutteller. Sie können die Steingutteller auch in den Ofen eines Toasters stellen, wenn es sich um ofenfeste Etiketten handelt.

Denken Sie daran, dass Ihr Porzellangeschirr, selbst wenn es als sicher für die Verwendung im Ofen gilt, dennoch reißen kann, wenn Ihr Toaster ungleichmäßig kocht.

Wenn Sie sich entscheiden, Keramik zu riskieren, stellen Sie sicher, dass Sie feste Platten wählen, die dick und langlebig sind und eine größere Chance haben, den Temperaturen standzuhalten. Wir können jedoch keine Garantien geben, weshalb Sie bei dem bleiben sollten, von dem Sie sicher sind, dass es für die Verwendung im Ofen sicher ist.

Glas

Glasplatten können in einem Toaster verwendet werden, da sie als ofenfest gekennzeichnet sind.

Obwohl die meisten Glasgeschirre nicht ofenfest sind, stellen Unternehmen ofenfeste Glasgeschirre her. Wenn Sie diese haben, stellen Sie sicher, dass Sie die maximale Wärmemenge kennen, die die Glasplatten verarbeiten können.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Ihre Glaswaren beim Backen tun, können Sie eine kleine Kuchenform aus Glas verwenden. Es ist sicher darin zu backen, und es lohnt sich höchstwahrscheinlich mehr, ein Geschirr zu reinigen, als einen beschädigten Teller zu ersetzen.

METAL

Metallteller aus Materialien wie Aluminium oder Edelstahl sind nicht so bekannt wie Geschirr aus Glas und Keramik. Aber es sind Teller, die zum größten Teil sicher in den Toaster gestellt werden können.

Wenn Sie eine verwenden Aluminium Folienplatte zum Erhitzen von Speisen ist wichtig Stellen Sie sicher, dass die Platten nicht mit den Heizelementen in einem Ofen in Kontakt kommen. Im Falle der Edelstahlplatte kann diese im Ofen verwendet werden, solange der Hersteller erklärt, dass sie ofenfest sind.

Teller, die Sie nicht in den Toaster geben sollten

Bestimmte Materialien sollten Sie nicht in Ihrem Toaster verwenden, da die Gefahr, dass sie verbrennen, extrem hoch ist.

Kunststoffplatten

Hitze und Plastik sind nicht die idealen Partner. Sie haben das wahrscheinlich in der Vergangenheit herausgefunden; Hier ist jedoch eine hilfreiche Erinnerung.

Beachten Sie jedoch, dass richtig gefertigte Keramikplatten einer Temperatur von 400 Grad standhalten können. Aber selbst wenn Sie diese Art von Tellern verwenden, wird davon abgeraten, die Teller in Öfen mit Toaster zu stellen.

Papierteller

Auch wenn Sie vorhaben, Ihren Toaster bei der niedrigsten Temperatur zu backen, die Papierteller sind ein absolutes No-Go.

Da Toasteröfen winzig sind und die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Fuß die Heizelemente berührt, sehr hoch ist, riskieren Sie, sich und Ihr Zuhause in Brand zu setzen, wenn Sie versuchen, Lebensmittel auf Papptellern mit dem Toaster zu erwärmen.

Auch wenn die Platte die Heizschlangen nicht berührt, es kann Feuer fangen, wenn es extremen Temperaturen ausgesetzt wird. Aus diesem Grund sollten Pappteller für Toaster nicht in den Ofen gestellt werden.

Styroporplatten

Styroporgeschirr ist hilfreich zur Aufbewahrung kalt Nahrungsmittel. Allerdings sind sie nicht für den Backofen geeignet, da sie beginnen bei Temperaturen von 212 Grad Fahrenheit zu schmelzen.

Zudem führen die Temperaturen dazu, dass Styroporplatten nur schmelzen, aber an die Speisen abgegeben werden.

Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar