Kokosbällchen mit gefriergetrockneten Himbeeren

5 Zutaten, vegane und super leckere Kokosnussbällchen, umhüllt von gefriergetrockneten Himbeeren

Kokosbällchen mit gefriergetrockneten Himbeeren

Hast du gerade Lust auf etwas Süßes?

Weil ich es tatsächlich tue. Was seltsam ist, weil ich meistens Lust auf etwas Salziges habe. Ich liebe Salziges. Popcorn, Chips, Pommes, gebacken KartoffelnSelbst Avocado Brot mit extra Salz. Ach. Da kann man nicht nein sagen. Wenn du mit mir befreundet sein willst, gib oder schick mir einfach eine Tüte Chips und wir werden sofort beste Freunde. Haha.

Aber im Moment habe ich Lust auf etwas Süßes (keine Ahnung, was mit mir los ist). Deshalb habe ich die gemacht Kokosnuss Bälle. Und als Bonus sind sie mit zerkleinerten gefriergetrockneten Himbeeren bedeckt. Meine Güte, das klingt … Versuchen Sie, das fünfmal schneller zu sagen. 😂

Kokosbällchen mit gefriergetrockneten Himbeeren

Und keine Sorge, sie zu machen. Sie sind super einfach, leicht, wirklich schnell zu machen. Nur etwa 30 Minuten und Sie sind fertig. Sie sind vegan, lecker und lecker und so süß. Ich meine. Schau sie dir an.

Kokosbällchen mit gefriergetrockneten Himbeeren

Kokosbällchen mit gefriergetrockneten Himbeeren

Rezept drucken
By Reicht für: 5 Kochzeit: 30-40 Minuten

Zutaten

  • 200 g Kokosraspeln
  • 2 TL. Vanilleextrakt
  • 80g Kokosöl
  • 3 EL. Honig
  • 20–40 g gefriergetrocknete Himbeeren

Anweisungen

1

Die gefriergetrockneten Himbeeren in eine Küchenmaschine geben und einige Male pulsieren, bis die Himbeeren fast zu Pulver zerkleinert sind. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.

2

Kokosraspeln, Honig, Kokosöl und Vanilleextrakt in eine Schüssel geben. Mischen Sie alles mit Ihren Händen, bis alles gut vermischt ist.

3

Drücken Sie die Mischung mit Ihren Händen zu einer kleinen Kugel. Rollen Sie den Ball nicht. Drücken Sie es einfach in Ihren Händen in eine Kugelform. Die Kokoskugel mit den gefriergetrockneten Himbeeren mit einem Löffel bedecken, bis die Kugel vollständig mit den Himbeeren bedeckt ist. Fahren Sie mit dem Rest der Mischung fort. Sie sollten ungefähr 20 Bälle haben.

4

Legen Sie die Kugeln auf ein Backblech oder einen Teller und stellen Sie sie in den Kühlschrank. Lassen Sie sie etwa 2 Stunden im Kühlschrank abkühlen.

Anmerkungen

Diese Kugeln halten sich sehr lange im Kühlschrank. Eine Woche oder sogar viel länger. Sie können sie einfach jederzeit aus einem Kühlschrank holen. Den Rest der zerkleinerten Himbeeren kannst du für alles verwenden: für Haferflocken, Smoothies oder du kannst noch ein paar Kokosbällchen machen. Bewahren Sie es einfach an einem kühlen, trockenen Ort auf, damit es nicht nass wird. Ich bewahre meine in einem Vakuumglas oder einer Schachtel auf.

Das könnte Sie auch interessieren:

Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar