Marinebohnensuppe mit Bohnen aus der Dose

Suppen sind das tröstlichste Essen, das es gibt. Wenn Sie niedergeschlagen, deprimiert oder extrem erkältet sind, gibt es etwas Besseres, als eine warme Tasse heiße Suppe zu haben.

Suppe aus weißen Bohnen zubereiten Dosenbohnen ist einfach, und die Ergebnisse sind köstlich. Wir empfehlen die Verwendung von Dosenbohnen anstelle von getrockneten Bohnen, um Zeit zu sparen und das Leben ein bisschen einfacher zu machen.

Ich bin mir sicher, dass ich nicht der Einzige bin, der trockene Bohnen nicht einweichen muss, oder?

Der Vorteil von Dosenbohnen ist die Tatsache, dass sie bereits gekocht sind, was bedeutet, dass Sie die Bohnen nur genug zum Essen erhitzen müssen, und sie sind perfekt, um sie ohne zu zögern in diese Suppe zu werfen!

Der Ursprung der Navy Beans

Weiße Bohnen wurden vor vielen tausend Jahren in Peru angebaut. Heutzutage, Navy Beans werden seit Tausenden von Jahren in der United States Navy angebaut.

Im 20. Jahrhundert, in den Anfangsjahren, als die Marine damals lange auf See war, waren diese winzigen weißen Bohnen ein unverzichtbares Nahrungsmittel für die Seefahrer.

Was ist der Grund? Getrocknete und konservierte Marinebohnen konnten monatelang ohne Abbau an Bord von Schiffen gelagert und das ganze Jahr über zur Ernährung aller Besatzungsmitglieder des Schiffes verwendet werden.

Dasselbe gilt für Bohnen. Die Bohnen können in der Küche verwendet werden und werden zum Kochen von Eintöpfen, gerösteten Bohnen und Suppen wie der berühmten Marinebohnensuppe verwendet.

Verwendung von weißen Bohnen in Dosen für Suppe

Ehrlich gesagt, widersetzte ich mich dem Gedanken, diese Suppe zuzubereiten, weil ich nie daran gedacht hatte (oder wünschte), getrocknete Bohnen einzuweichen.

Meine Faulheit war eine Schande, da ich weiße Bohnen verehre. Sie sind wahrscheinlich meine bevorzugte Bohne wegen ihres milden, frischen Geschmacks, der perfekt zu fast jedem Essen passt.

In unserer modernen Welt ist es für Menschen schwierig, viele Stunden in der Küche zu verbringen, um Lebensmittel zuzubereiten.

Dies könnte zwar in einem Crockpot ohne Aufsicht erfolgen, aber niemand kann bestreiten, dass es viel einfacher ist, eine Dose zu öffnen und die Flüssigkeit abzulassen (und abzuspülen!) Und dann die Bohnen auf eine Schüssel oder in Ihren Kochtopf zu gießen.

Vor ein paar Tagen wurde ich inspiriert, diese köstliche Suppe mit weißen Bohnen aus der Dose zuzubereiten. Die Dosenbohnen haben meine Erwartungen sowie die meiner Familie übertroffen. Die Bohnen kannten den Unterschied nicht.

Daher werde ich ab jetzt weiterhin Dosenbohnen verwenden, um diese wunderbare Suppe zuzubereiten.

Zutaten für Navy Soup Bohnensuppe

Die Zutaten in der Suppe sind recht einfach zuzubereiten. Die Hauptzutaten in der Marinebohnensuppe bestehen aus:

Brühe – Hühner- oder Gemüsebrühe sind beides ausgezeichnete Alternativen. Es ist am besten, Ihre eigene Brühe zu machen; Wenn Sie es jedoch nicht schaffen, können Sie zu einer hochwertigen kommerziellen Brühe wechseln. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Sie diese Suppe nicht mit Wasser mischen, da sie dem Grundgericht keinen Geschmack verleiht.

Schinken aufgrund In diesem Rezept können Sie Räucherreste verwenden Schinken oder ein Schinkenstück vom Markt kaufen. Sie können Würste, Speck sowie Hähnchen verwenden. Es ist möglich zu verwenden Tofu oder Kartoffeln wenn Sie Vegetarier sind.

Gemüse Wir verwenden normalerweise Zwiebeln, Karotten und Sellerie; Sie können jedoch auch Ihr bevorzugtes Gemüse verwenden.

Weiße Bohnen in Dosen, zwei Dosen weiße Bohnen reichen aus. Es ist auch möglich, getrocknete weiße Bohnen zu verwenden. Wir verwenden für dieses Rezept jedoch Dosen mit weißen Bohnen.

die besten Gewürze für Navy Soup Bohnensuppe

Es wird empfohlen, nur ein bisschen davon zu verwenden frisch geschnittener Thymian. Wenn Sie keinen frischen Thymian haben, können Sie getrockneten Thymian ersetzen. Verwenden Sie am besten Thymianpulver, da dies der Suppe eine säuerliche Farbe verleihen könnte.

Ich nutze auch die Lorbeerblatt.

Eine kleine Menge Salzpulver und ein wenig Pfeffer. Das Salz sollte erst nach dem Garvorgang hinzugefügt werden, da Schinken normalerweise eine große Menge Salz enthält. Folglich kann die Suppe salzig sein.

Kochtipps für die Zubereitung von Navy Bean Soup

Angenommen, die Leute kennen sich mit dem Kochen nicht aus. Sie neigen dazu, das Versiegeln von Fleisch und das Zubereiten von gebratenem Gemüse zu unterschätzen.

Die Wahrheit ist das Die gebratene Zwiebel hat viel mehr Geschmack als eine gekochte Zwiebel. Das Gemüse nicht zu braten, um eine Suppe zuzubereiten, ist ein Fehler, da dadurch viele Aromen eliminiert werden, die die Suppe schmackhaft machen können.

Um eine Marinebohnensuppe zuzubereiten, muss die Zwiebel zusammen mit gewürfelten Karotten und dünn geschnittenem Sellerie in kleine Stücke geschnitten werden. Kochen Sie das Gemüse ein paar Minuten zusammen mit dem Schinken und zwei gehackten Knoblauchzehen. Dann die Brühe und die gekochten weißen Bohnen hinzufügen, und fertig!

Wenn Sie nach etwas mehr Geschmack suchen, sautieren Sie Ihr Essen mit Butter beantragen müssen aus Öl.

Begleiten Sie uns bei der Zubereitung der traditionellen Marinebohnensuppe!

So erstellen Sie eine Suppe aus weißen Bohnen mit Bohnen aus der Dose

Schritt 1: Sammeln Sie Ihre Materialien.

Schritt 2: Bereiten Sie das Gemüse und den Schinken für diese Suppe vor.

Die Zwiebel schälen, dann in kleine Quadrate schneiden. Den Knoblauch schälen, dann zerdrücken.

Möhren schälen, dann in Stücke schneiden.

Anschließend den Sellerie gründlich abspülen und in dünne Streifen schneiden. Reservieren.

Schneiden Sie den Schinken in Stücke und bewahren Sie ihn zur späteren Verwendung auf.

Schritt 3: Das Gemüse in der Suppenpfanne anbraten.

Der Herd sollte auf mäßiger Hitze stehen. Zwei Esslöffel Butter schmelzen.

Nachdem die Butter geschmolzen ist, fügen Sie den Knoblauch und die Zwiebeln hinzu. Braten Sie sie an, bis sie durchsichtig sind.

Karotten und Sellerie dazugeben. Einige Minuten braten, bis sie anfangen, braun zu werden.

Fügen Sie den Schinken der Mischung hinzu und rühren Sie gründlich um.

Schritt 4: Brühe, Bohnen und Kräuter in den Suppentopf geben. 10 Minuten kochen lassen.

Entfernen Sie die Deckel von den weißen Bohnen und geben Sie den Inhalt in den Filter.

Spülen Sie die Bohnen unter fließendem Wasser ab und lassen Sie die Bohnen abtropfen.

Nachdem das Gemüse sautiert und die Bohnen gekocht sind, fügen Sie sie und Brühe, Lorbeerblätter sowie Thymian zusammen mit einer kleinen Menge schwarzem Pfeffer hinzu.

Schritt 5: Mit Brot servieren und genießen!

Marinebohnensuppe mit Bohnen aus der Dose

Ausbeute: 8 CUPS Vorbereitungszeit: 10 Мinuten Kochzeit: 20 Minuten Gesamtzeit: 30 Мinuten

Die Suppe der Marinebohne wird aus Dosenbohnen zubereitet und ist köstlich! Es ist die perfekte Mahlzeit an einem kalten Wintertag.

Zutaten

  • 2 EL Butter
  • Eine große, weiße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 3 Selleriestangen
  • 2 Tassen Schinken
  • Ungefähr zwei Dosen Bohnen von der Navy. 2 1/2 Tassen
  • 4 Becher Hühnerbrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL getrockneter Thymian (optional)
  • Salz und Pfeffer nach Belieben
  • Anweisungen
  • Bereiten Sie das Gemüse für die Suppe vor.
  • Die Zwiebel schälen, dann in kleine Stücke schneiden.
  • Den Knoblauch schälen, dann zerdrücken oder nach Belieben hacken.
  • Möhren schälen, dann in Würfel schneiden.
  • Zum Schluss den Sellerie gründlich putzen und in kleine Scheiben schneiden.
  • Schneiden Sie den Schinken in Stücke und bewahren Sie ihn zur späteren Verwendung auf.
  • Stellen Sie den Suppentopf bei mittlerer bis niedriger Hitze über den Herd. Dann 2 Esslöffel Butter schmelzen.
  • Nachdem die Butter geschmolzen und der Knoblauch zerdrückt ist, fügen Sie ihn der Butter und den Zwiebeln hinzu. Braten Sie sie an, bis sie transparent werden.
  • Dann die Karotten und den Sellerie hinzugeben. Noch ein paar Minuten braten, bis sie anfangen, braun zu werden. Fügen Sie den Schinken hinzu und mischen Sie alles gut.
  • Sobald das Gemüse sautiert ist, die Bohnen zusammen mit der Brühe, dem Lorbeerblatt mit Thymian und etwas schwarzem Pfeffer hinzufügen.
  • Zugedeckt etwa 10 Minuten garen. Probieren Sie die Suppe und fügen Sie nach Belieben Salz hinzu. Schalten Sie den Herd aus und lassen Sie die Suppe vor dem Servieren etwa 10 Minuten ruhen.
  • Toast mit Brot.
Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar