Am besten schmeckende Butterersatzstoffe – Einkaufsführer [2022]

Was schmecken am besten Butter Ersatz? Butter ist kein Ersatz für andere Lebensmittel, aber einige Zutaten können mit ihrem köstlichen Geschmack und ihrer seidigen Textur verglichen werden. Die besten Alternativen sind Kokosnuss Öl, Backfett Apfelmus und Nussbutter. Griechischer Joghurt, Avocados, Olivenöle und mehr!

Das Ersetzen von Butter kann eine große Bestellung sein, die als Verbrechen angesehen werden kann. Aber eine Liste mit den am besten schmeckenden Ersatzprodukten zu haben, könnte besonders nützlich sein, wenn Sie die Kühlschranktür öffnen und eine leere Butterdose sehen oder Sie laktoseintolerant sind.

Entdecken Sie die verschiedenen milchfreien Ersatzstoffe für Butter, Möglichkeiten zur Verwendung dieser Ersatzstoffe, die Unterschiede zu herkömmlicher Butter und vieles mehr!

Warum sollten Sie Butter ersetzen?

Butter war lange Zeit die Grundlage des Backens. Seit wir zum ersten Mal entdeckt haben, dass beim Schlagen von Sahne Butter entsteht, verwenden wir dieses wunderbare Milchnebenprodukt aus unzähligen Gründen!

Es gibt jedoch ein Problem mit Butter: es ist reich an Milchprodukten, was Laktose bedeutet.

Dafür gibt es jedoch zahlreiche Lösungen. Beispielsweise könnten Bäcker Butter durch eine Vielzahl von Zutaten ersetzen, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen.

Natürlich kann der Geschmack anders sein, und das Endprodukt kann in gewisser Weise anders sein, aber am Ende des Tages bemerken die Leute vielleicht nicht einmal, dass es fehlt. Es ist wahr, dass dies machbar ist!

Dies liegt daran, dass es viel einfacher ist, beim Backen auf einen Butterersatz zu kommen, als beispielsweise beim Kochen mit Butter.

Wenn Sie kein begeisterter Butterliebhaber sind und es häufig verwenden und kein Fan sind, können Sie den Unterschied zwischen Ihnen möglicherweise nicht erkennen, wenn Sie die Alternativen verwenden.

Machen Sie sich auch keine Sorgen, wenn Sie sich Sorgen machen, Milchalternativen als Ersatz für Butter zu verwenden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie nicht nur milchfreie Alternativen, sondern auch vegane Alternativen verwenden können, um die traditionelle Butter zu ersetzen!

11 beste Ersatzstoffe für Butter

Hier sind unsere Top-Empfehlungen für milchfreie Butteralternativen.

1. Verkürzung

Anwendung: Verwenden Sie 1 Esslöffel Backfett pro 1 Esslöffel Butter.

Produktempfehlung: Nutiva Bio-Backfett

Backfett ist die beste Alternative für diejenigen, die eine Alternative zu milchfreier Butter suchen.

Aus pflanzlichen Ölen und Fetten hergestelltes Backfett kann sich in einer Reihe von Anwendungen bewähren.

Egal ob Backen oder Kochen, diese Zutat ist der ideale Ersatz, um einen ungefähren Buttergeschmack und die gleiche Textur zu erzielen.

Der Unterschied zwischen Butter und Backfett kann so unbedeutend sein, dass es an der Erfahrung eines Bäckers liegt, der seit Jahren im Geschäft ist, um den Unterschied zwischen ihnen zu unterscheiden.

Es stehen verschiedene Marken zur Auswahl! Lesen Sie immer auf der Rückseite der Verpackung nach Allergen- und Inhaltsstoffinformationen, bevor Sie auf Backfett umsteigen.

2. Kokosnussöl

Anwendung: 1 Esslöffel Kokosöl (nicht schmelzend) pro 1 EL Butter (nicht schmelzend).

Produktempfehlung: Vivanaturals Bio-Kokosöl

Unglaublich fettreiches und köstliches Kokosöl könnte der effektivste Ersatz für Butter sein, besonders wenn es um Rezepte geht, die Kokosraspeln oder Backwaren mit Kokosgeschmack erfordern.

Verzichten Sie auf Butter und entscheiden Sie sich für Kokosöl. Es kann einen überlegenen Gesamtgeschmack sowie die gleiche knusprige Textur wie Butter bieten.

Stellen Sie sicher, dass Sie diese Zutat in Maßen verwenden, insbesondere in Rezepten, die keinen Kokosgeschmack erfordern.

Ja, in kleinen Mengen können Sie es ganz einfach verwenden, aber wenn Sie mit Kokosöl kochen, kann es schwierig sein, seinen unverwechselbaren Geschmack vom Endprodukt zu unterscheiden.

3. Schmalz

Anwendung: Verwenden Sie 1 Esslöffel nicht geschmolzenes Schmalz für jeweils 1 EL Butter.

Produktempfehlung: Episches Schmalz

Ist Ihnen klar, dass Schmalz vor 1900 das gebräuchlichste „Backfett“ für verschiedene Back- und Kochzwecke war?

Dies liegt daran, dass das Schmalz selbst zu 100 % aus Fett besteht. Auch wenn es zugunsten besserer Alternativen weggelassen wurde, spricht nichts dagegen, kleine Mengen davon zu verwenden, insbesondere beim Backen.

Schmalz gehört zu den köstlichsten Puddingtörtchen. Es ist in der Lage, die Eigenschaften von Butter nachzuahmen, insbesondere in Bezug auf die Flockigkeit.

Natürlich ist es kein Geheimnis, dass Sie diese Zutat nur in kleinen Mengen verwenden sollten, aber wenn Sie jemals Butter brauchen und keine Lebensmittelbeschränkungen haben, empfehlen wir Ihnen dringend, diese Alternative mindestens einmal zu probieren.

4. Speiseöl

Anwendung: Verwenden Sie 1 Esslöffel Speiseöl für jeden 1 Esslöffel geschmolzener Butter.

Produktempfehlung: BetterBody Avocadoöl

Manchmal ist Einfachheit besser.

Wenn Sie im Notfall einen Muffin, Kuchen oder ein anderes Backprodukt backen müssen, können Sie Butter durch Speiseöl ersetzen.

Speiseöl ist möglicherweise die am weitesten verbreitete Alternative zu Butter. Es wird Ihnen die gleiche Knusprigkeit geben, die Sie auch damit kochen.

Obwohl es zahlreiche Arten von Speiseölen zur Auswahl gibt, empfehlen wir, sich für gesündere Öle wie Avocadoöl und Olivenöl zu entscheiden, um einen vollen Geschmack zu erhalten!

5. Kochspray

Anwendung: Tragen Sie genug Spray auf, um die Oberflächen zu bedecken.

Produktempfehlung: Original PAM Kochspray

Haben Sie nicht genug Butter, um die Backform zu füllen? Die beste Möglichkeit, dies zu überwinden, ist die Verwendung von Kochspray.

PAM ist eine großartige Wahl, um dies zu erreichen, und eine sehr bequeme Methode, um eine Isolierschicht auf Ihre Küchenutensilien zu legen.

Ein kurzer Sprühstoß reicht aus, um die Backform zu bedecken, aber je nach Bedarf können Sie mehr Sprühstöße verwenden.

Obwohl Kochspray nicht zum Kochen oder Backen geeignet ist, können Sie damit bei Bedarf Oberflächen besprühen und Butter sparen!

7. Nussbutter

Anwendung: Verwenden Sie 1 oder 1/2 EL Nüsse pro 1 Esslöffel Butter.

Produktempfehlung: 365 Whole Foods Mandelbutter

Nussbutter ist eine tolle Alternative, die vegan und milchfrei zu Butter ist. Obwohl die Nussbutter keine Milchbestandteile enthält, hat sie die gleichen Vorteile wie Butter!

Es wird teilweise wegen der Menge an Fett und Protein als „Butter“ bezeichnet. Es wird aus verschiedenen Trockenfrüchten hergestellt.

Wir empfehlen Mandelbutter, Erdnussbutter, Cashewbutter Kokosbutter und sogar Macadamiabutter.

Beachten Sie jedoch, dass Sie möglicherweise weniger Nussmus verwenden müssen, wenn Sie normale Butter ersetzen, insbesondere wenn das Nussmus mehr Fett enthält.

Sie können das Nährwertprofil der Art von Nussbutter, die Sie herstellen möchten, nachschlagen und das Verhältnis entsprechend ändern. Mit etwas Raten ist es möglich, das richtige Verhältnis für Sie zu bestimmen.

8. Apfelmus

Anwendung: Verwenden Sie 1/2 Teelöffel Apfelmus für 1 EL Butter.

Produktempfehlung:365 Vollwert-Apfelmus

Apfelmus ist eine großartige Alternative für Veganer und diejenigen, die milchfrei sind und Butter in Muffins, Keksen, Kuchen und vielem mehr ersetzen.

Es hat die gleiche Süße und Textur wie Butter. Es könnte eine gesündere Alternative sein, besonders wenn Sie versuchen, Ihre Fettaufnahme zu reduzieren.

Bei der Verwendung dieser Zutat müssen Sie jedoch vorsichtig sein, da sie sowohl den Geschmack als auch die Textur des Endprodukts beeinträchtigen kann. Aber vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass Apfelmus-Muffins köstlich und weich werden!

9. Kürbispüree

Anwendung: Verwenden Sie 1 Esslöffel Püree pro 1 EL Butter.

Produktempfehlung: Kürbispüree vom Bauernmarkt

Wie Apfelmus könnte Kürbispüree als pflanzliche Alternative zu Butter verwendet werden.

Kürbispüree hat fast die gleiche Textur und Textur wie Butter, aber es wird das Endprodukt etwas anders schmecken lassen.

Das Kürbispüree enthält auch viel Zucker, daher müssen Sie die Zuckermenge, die Sie in Ihrem Rezept verwenden, ebenfalls anpassen.

Wenn Sie daran denken, das Gericht auf Kürbisbasis zuzubereiten und keine Butter haben, dann stehen die Sterne für Sie!

10. Bananenpüree

Anwendung: Verwenden Sie 1 Esslöffel zerdrückte Bananen pro 1 EL Butter.

Es ist nahrhaft und cremig. Es ist eine ideale Alternative zu Butter. Bananenpüree eignet sich hervorragend, um eine Vielzahl von Backprodukten herzustellen, und sammelt auch Punkte für das Backen mit Bananen!

Mischen Sie die zerdrückten Bananen in kleinen Mengen unter, bis Sie die perfekte Konsistenz Ihrer Kuchenmischung erreicht haben.

Der in Bananen enthaltene Zucker kann beim Karamellisieren helfen und ein knackiges, knuspriges Äußeres verleihen und verleiht Ihrem Essen auch eine unglaublich weiche und feuchte Textur!

Andere Fragen gestellt

Milchfreie Butterersatzstoffe sind leicht zu finden und Sie können viele verschiedene Zutaten verwenden, um die gleichen gesundheitlichen Vorteile und Texturqualitäten wie Butter zu erzielen!

Wenn Sie gelernt haben, wie man die Ersatzstoffe verwendet, sind hier einige der damit verbundenen Bedenken:

Verschiedene Alternativen zu Butter mischen?

Ja. Wenn Sie mit verschiedenen Geschmacksrichtungen spielen möchten, können Sie das Verhältnis von 50:50 zwischen den beiden Zutaten oder Portionen, die zu gleichen Teilen auf drei Zutaten aufgeteilt sind, verwenden, um Butter zu ersetzen.

Sie könnten zum Beispiel Gemüsefett mit Kokosnussbutter kombinieren, um ein Rezept auf Kokosnussbasis zuzubereiten!

Verändert die Verwendung von Butterersatz die Haltbarkeit von Lebensmitteln?

Nein. Es gibt keinen signifikanten Unterschied in der Haltbarkeit von Lebensmitteln bei der Verwendung von Butterersatz.

Wir empfehlen, Lebensmittel unter den richtigen Lagerbedingungen zu lagern, damit Sie den größtmöglichen Nutzen aus ihrer Haltbarkeit ziehen. Untersuchen Sie Lebensmittelprodukte aus jeglichen Zutaten immer, um die Sicherheit und Qualität sicherzustellen, bevor Sie sie essen.

Könnte Sonnenblumenbutter als Ersatz für normale Butter dienen?

Ja. Sonnenblumenbutter ist in bestimmten Rezepten ein großartiger Ersatz für Butter. Denken Sie jedoch daran, dass viele „Samenbutter“ einen starken Geschmack haben, der die Zutaten Ihres Rezepts leicht übernehmen könnte.

Verwenden Sie diese stärker schmeckenden Alternativen in Maßen und nur, wenn es absolut notwendig ist.

Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

1 Gedanke zu „Am besten schmeckender Butterersatz – Einkaufsführer [2022]“

Hinterlasse einen Kommentar