Die besten veganen Pizzabeläge – Essential Vegan Guide [2022]

Die besten veganen Pizzabeläge
Der beste Veganer Pizza Toppings

Was sind die besten vegane Pizza Beläge? Käse ist eine wesentliche Zutat für Pizzen, daher ist die Auswahl eines hochwertigen veganen Käses der erste Schritt. Viele Fleischalternativen sind vegan und Optionen. Neben veganen Alternativen gibt es jede Menge Gemüse, sowohl in Öl verpackt als auch frisch, die die besten veganen Pizzabeläge ergeben.

Vegan zu sein bedeutet nicht, dass Ihnen eines der beliebtesten Lebensmittel vorenthalten werden muss … Pizza! Es gibt keinen Grund, warum Pizza nicht vegan sein kann, denn Pizza TeigSPACE Pizza Soße, wird nicht aus tierischen Produkten hergestellt.

Wenn Sie eine Alternative zu Käse finden (und ich versichere Ihnen, es gibt viele großartige vegane Käsesorten), können Sie trotzdem eine leckere vegane Pizza genießen.

Wenn Sie weiterlesen, besprechen wir die besten verfügbaren veganen Pizzabeläge, die von veganem Fleisch und Käse bis hin zu unzähligen Gemüsesorten reichen. Wir werden auch einige der häufigsten Bedenken ansprechen, mit denen Menschen konfrontiert sind, wenn es darum geht, die veganste Pizza zuzubereiten, und was veganes Fleisch und Käse umfasst.

Die besten veganen Pizzabeläge

Unten sind unsere liebsten veganen Pizzabeläge. Von veganfreundlichen Produkten, die besonders sind, bis hin zu einfachen Kreationen ist für jeden etwas dabei. Wir hoffen, dass diese Liste das nächste Pizza-Dinner inspirieren wird!

1. Veganer geriebener Mozzarella

Eines der beliebtesten (und wichtigsten) Lebensmittel, die vegan sind, könnte sein Milchprodukte, die vegan sind.

Violife stellt einen leckeren veganen Käse her, der vorgeschreddert ist und schmeckt Mozzarella dass es kaum zu glauben ist, dass es vegan ist! Es ist möglich, dies direkt hier zu bekommen.

Die winzigen Fetzen schmelzen schnell und schnell, was ein Schlüsselmerkmal von veganem Käse ist, besonders wenn Sie ihn für Pizzabeläge verwenden.

Außerdem wird er in loser Schüttung verkauft, was bedeutet, dass Sie diesen vegetarischen Mozzarella immer in Ihrem Kühlschrank haben werden, solange das Verlangen nach Pizza überkommt. Sie können es sogar für eine spätere Verwendung aufbewahren und da ist es kein problem, es nicht schnell nutzen zu können.

2. Kit zur Herstellung von milchfreiem Mozzarella-Käse

Wenn Sie ein aktiveres Pizza-Projekt durchführen möchten, sollten Sie den Kauf dieses veganen Mozzarella-Käse-Kits von Urban Cheesecraft in Betracht ziehen. Das Kit ist verfügbar, um die Kosten hier zu finden.

Es ist zwar mehr Arbeit, als einfach etwas Käse, den Sie bereits zerkleinert haben, auf die Sauce zu streuen, aber Sie können damit eine vegetarische Pizza (einschließlich Käse) zubereiten. komplett von Grund auf neu.

Dieser milchfreie Käse kann in weniger als hergestellt werden XNUMX-XNUMX Minuten..

Nachdem Sie fertig sind, haben Sie ein exquisites Mozzarella-Rad, das in Scheiben geschnitten und auf einer Margherita-Pizza verteilt werden kann, oder gehackt zu jeder Art von Pizza aus veganen Zutaten, die Sie sich vorstellen können.

3. Vegane Peperoni-Stückchen

Für die Mehrheit der Pizzafans ist Pizza ohne nicht perfekt Peperoni. Aber dank Louisville Vegan Jerky können sogar vegane Pizzen mit dem perfekten Peperoni-Topping kommen!

Die Peperonistücke haben authentischen Geschmack, hergestellt aus texturreiches Sojaprotein und  TamariSie sind verfügbar, um diese auf dieser Seite zu finden.

Sie sind zwar nicht in den Standard-Peperoni-Scheiben erhältlich, aber Sie werden die traditionellen Peperoni aufgrund des Geschmacks dieser kleinen Stücke nicht vermissen.

Ihre kompakte Form sorgt dafür, dass die Peperoni, die Sie verwenden möchten, gleichmäßig auf Ihrer Pizza verteilt werden. Vielleicht sollten die traditionellen Peperoni eine Note beachten!

4. Nachgemachte Speckstücke

Ein weiterer beliebter Pizzabelag, der von Fleischliebhabern geliebt wird Speck ist offensichtlich nicht vegan-freundlich.

Aber mit Badias falschen Speckstückchen können Sie in nur wenigen Minuten eine rein pflanzliche Hawaii- und BBQ-Pizza zubereiten. Dann sehen Sie sich die Kosten auf dieser Seite an.

Diese Speck-ähnlichen Nachahmungen haben die sehr authentischer Geschmack und Sie werden vergessen können, dass Sie echten Speck essen.

Versuchen Sie, mit einer Reihe von Pizzarezepten zu experimentieren, die vegan sind und auf Speck basieren, zum Beispiel eine Pizza auf BLT-Basis oder eine Pastete mit Speck und Spinat.

5. Sonnengetrocknete Tomaten

Wenn Sie noch nie sonnengetrocknete Tomaten auf Pizza probiert haben, ist jetzt die Zeit dafür gekommen. Unsere Top-Sorte ist Bella Sun Luci, die Sie hier kaufen können.

sie sind ölbeladenund würzig mit vielen Gewürzen, die Ihrer Pizza einen großartigen Geschmack verleihen. Sie können sogar in Ihre integriert werden Tomatensauce aus veganen Zutaten hergestellt, insbesondere wenn Sie den Schnitt einer Julienne verwenden Tomate.

Sonnengetrocknete Tomaten sind zwar ungewöhnlich, aber ein ausgezeichneter Pizzabelag, dem Sie nicht widerstehen können.

Versuchen Sie, es mit zu koppeln der Rucola und auch die schwarze Oliven um eine nahrhafte, leckere, vegane Pizza zuzubereiten.

6. Feuergeröstete rote Paprika

Die veganfreundliche rote Paprika sind 100% natürlich und ohne Zusatzstoffe. Sie bestehen aus Paprikazucker, Essig und Salz.

Der Prozess des Röstens rückt in den Vordergrund die Süße der Paprika. Dies verleiht ihnen einen einzigartigen Geschmack, wenn sie als Pizzabelag verwendet werden.

Für eine andere, nicht-traditionelle vegane Pizza Servieren Sie dazu die Pizza mit Spinat sowie einer scharfen Tomatensauce. Vergessen Sie nicht, Ihren vegetarischen Mozzarella hinzuzufügen!

7. Schwarze Oliven

Ein beliebter Pizzabelag vieler Fleischesser und Veganer gleichermaßen. Schwarze Oliven sind eine großartige Möglichkeit, Pizzen aller Art einen zusätzlichen Salzkick zu verleihen.

Sie sind ein einfacher Pizzabelag, da sie bereits geschnitten sind, was bedeutet, dass Sie sie nur abspülen und auf die leckere Pizza streuen müssen.

Versuchen Sie, es mit Scheiben roter Zwiebeln, veganer Peperoni oder Mais zu kombinieren!

Sardellen sind eine beliebte Wahl für Nicht-Veganer, die ihre Pizzen hinzufügen möchten, und wenn Sie nach einer suchen leckerer, salziger Ersatz für das Fischprodukt Schwarze Oliven sind die beste Alternative.

8. Artischockenherzen

Artischockenherzen sind eine hervorragende Zutat für vegane Pizzen.

Unser persönliches Lieblingsprodukt sind die Marinierten Artischockenherzen von Kirkland Signature, die hier verfügbar ist, auch wenn Sie noch keine Costco-Mitgliedschaft sind. Sie werden in Olivenöl mariniert, das hilft, ihr Aroma intakt zu halten und ihren Geschmack zu verbessern.

Denken Sie darüber nach, es mit Basilikum und Kirschtomaten zu kombinieren oder mit einer veganen Artischockenpizza aus Spinat zu experimentieren!

9. Thailändischer süßer und frischer Basilikum

Basilikum ist eine Schlüsselzutat in der Vielzahl von Pizzen einschließlich traditioneller Margherita zu Pesto Pizza aus Veganern.

Wenn Sie keine Basilikumpflanze zu Hause haben, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen! Sie können frisches Basilikum im Internet kaufen, also müssen Sie keine getrockneten, weniger aromatischen Basilikumflocken kaufen.

10. Pilze

Pilze sind definitiv eine beliebte vegane Wahl, da sie sorgen für eine fleischähnliche Textur zu Lebensmitteln u liefern hohe Mengen an Protein aus Pflanzen.

Sie sind auch Pizzabelag. Sie sind nicht anders!

Pilze können sehr vielseitig und lecker sein Sie sind in der Lage, mit dieser Grundzutat eine große Auswahl an Pizzabelägen zu kreieren.

Karmelisieren  Sie Machen Sie sie karamellisiertum Ihrer Pizza die Süße und seidige Textur zu verleihen. Sie können sie auch mit Knoblauch und Spinat kombinieren, um einen nahrhaften und köstlichen Pizzabelag zu machen.

Für diejenigen, die einen rauchigen Geschmack wünschen Kombinieren Sie schwarze Oliven und rote Paprika, die geröstet wurden, und Peperonistücke!

11. Rote Vereinigung

Eine weitere klassische Pizzazutat, die rote Zwiebel, verleiht Ihrer Pizza genau die perfekte Knusprigkeit. Sie wird normalerweise roh und dünn geschnitten serviert und Sie können sie karamellisieren und mit sautierter Oliventapenade oder Spinat für die ultimative vegane Pizza servieren.

Bonus: Zwei essentielle vegane Pizzagewürze

Obwohl sie kein offizieller Pizzabelag sind, Oregano, Chili-Flocken Paprika sind für viele Menschen wichtige Pizzazutaten. Sie haben einen ernsthaften Geschmack und sind eine ausgezeichnete Option, um Ihre veganen Pizzabeläge zu ergänzen.

Importierter sizilianischer Oregano

Der Benutzer kann den Preis des Tages auf dieser Seite sehen.

Diese Premium-Oregano ist eine hervorragende Möglichkeit, die vegane Pizza abzurunden. Es ist aus Italien und der Geschmack Italiens passt hervorragend zu Pizzen aller Art.

Es hat ein starkes Aroma und Geschmack Wenig kann viel sein.

McCormick zerkleinerter roter Pfeffer

Es ist verfügbar McCormick Gemahlener roter Pfeffer auch in den meisten Lebensmittelgeschäften es ist möglich, es online zu kaufen.

McCormick bietet hochwertige zerkleinerte rote Paprika, die Ihrem Essen definitiv einen zusätzlichen Kick verleihen. Eine kleine Menge kann mit den zerknüllten Paprikachips ziemlich weit kommen, da sie extrem haltbar sind.

Wenn Sie ein Fan des Gewürzs sind, denken Sie darüber nach, es der Sauce zu Ihrer Mahlzeit hinzuzufügen, zusätzlich zum Belag auf der Pizza.

Andere gestellte Fragen

Wie kann man mit Scratch vegane Pizzen zubereiten?

Wenn Sie vegane Pizza vollständig von Hand herstellen möchten, müssen Sie mit der Herstellung des Teigs beginnen! Das ist viel einfacher als Sie denken, denn Pizzateige sind vegan in dem Sinne, dass sie vollständig vegan sind.

Du brauchst schnell Mehl Hefe, Salz Olivenöl sowie Wasser (oh und viel Geduld und Zeit).

Nachdem Ihr Teig aus dem Weg ist, können Sie mit der Sauce fortfahren!

Es ist notwendig, das Tomatenmark aus frischen Tomaten (oder Tomaten aus der Dose, die zerkleinert wurden) zusammen mit Tomatenmark herzustellen, um die reichhaltige Textur der Pizzasauce zu erhalten.

Weitere wichtige Zutaten sind Knoblauchsalz, Olivenöl, Oregano und Zucker (ja Zucker! ).

Am Ende müssen Sie veganen Käse einschließen! Wenn Sie möchten, dass Ihre Pizza komplett von Grund auf neu zubereitet wird, ist das Urban Cheesecraft Vegan Mozzarella Kit die perfekte Wahl für Sie.

Dieser von Grund auf neu hergestellte vegane Käse kann in weniger als einer Stunde aus dem Behälter auf Ihren Teller gebracht werden. So erhalten Sie im Handumdrehen einen leckeren veganen Kuchen, der servierbereit ist!

Woraus besteht veganer Käse?

Viele vegane Käsesorten haben einen ausgeprägten Geschmack, den wir gar nicht bemerken, da sie nicht ausschließlich aus tierischen Produkten bestehen!

Wie also bekommt veganer Käse seinen cremigen und käsigen Geschmack ohne Milch?

Die Mehrheit der veganen Käsesorten muss aus Kalorien bestehen um den Fettgehalt zu imitieren, der in echtem Käse hoch ist.

Violife Vegan Mozzarella zum Beispiel wird hauptsächlich aus hergestellt Kokosnuss Öl, während das Urban Cheesecraft Mozzarella-Kit für zu Hause verwendet wird Tapioka Mehl, Agar und Nährhefe.

Woraus besteht veganes Fleisch?

Was ist mit veganem Fleisch? Die meisten veganen Produkte basieren auf Soja als ihre Hauptzutat.

Soja kann helfen, die Textur hinzuzufügen das heißt zum Beispiel nach falschen Peperonistückchen und Speckstreuseln.

Darüber hinaus werden Aromen hinzugefügt, um den von uns erwarteten Fleischgeschmack zu erzeugen aus veganem Fleisch.

Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar