Kann man Pulled Pork einfrieren?

Kannst du einfrieren gezogen Schweinefleisch? Ja, Sie können sowohl gekochtes als auch rohes Pulled Pork einfrieren. Wenn Sie Schweinefleisch einfrieren, möchten Sie so viel Feuchtigkeit wie möglich erhalten, damit das Fleisch nach dem Auftauen nicht trocken wird. Das Pulled Pork mit einer Vakuumverpackung zu versiegeln, bevor es in den Gefrierschrank gelegt wird, ist am einfachsten und schnellsten.

Das Einfrieren von Pulled Pork in einer dichten Vakuumverpackung oder einem Behälter kann bis zu 4 Monate in Ihrem Gefrierschrank halten.

Wenn Sie schon einmal Pulled Pork gekocht haben, werden Sie wissen, dass Sie dafür eine große Portion Fleisch zubereiten müssen. Dies lässt offensichtlich viel zu verbrauchen übrig.

Wenn ich war Koch In einigen Restaurants war das Pulled Pork eines der beliebtesten Fleischgerichte, die wir im Sommer immer servierten – wir hatten es aufgrund der schieren Größe des Fleisches tonnenweise eingefroren.

Finden Sie heraus, ob Sie Pulled Pork einfrieren können, wie Sie es am besten einfrieren, wie lange es eingefroren werden kann und vieles mehr.

Wie man gekochtes Pulled Pork einfriert

Sie können gekochtes Pulled Pork in einem Gefrierschrank aufbewahren, aber Sie müssen sicherstellen, dass es richtig gekocht ist, um sicherzustellen, dass es köstlich, aromatisch und schmackhaft ist, wenn es aufgetaut wird, als wäre es frisch gekocht.

Wenn Sie Gefriergerichte lieben oder nach einer Methode suchen, um das übrig gebliebene Pulled Pork und anderes Fleisch aufzubewahren, ist das Einfrieren eine hervorragende Methode, um es sicher aufzubewahren, um es wochen- oder monatelang zu verwenden!

Wenn es richtig eingefroren wird, bleibt das gekochte Pulled Pork saftig und zart und sollte in Zukunft kein Problem mehr beim Auftauen verursachen.

Wegen der glatten Textur des Pulled Pork solltest du es vielleicht so gefroren halten, dass das Fleisch nicht austrocknet. Darüber hinaus ist es wichtig zu wissen, welche anderen Soßen Ihren Gefriervorgang beeinflussen könnten.

Wenn Sie gekochtes Pulled Pork einfrieren möchten Die beste Methode, dies zu erreichen, ist das Vakuumieren des Schweinefleischs, da es den Kontakt mit Sauerstoff blockiert. Dies verhindert Gefrierbrand, bewahrt den Geschmack und die Textur und hilft, das Aufwärmen zu vereinfachen.

Wenn Sie kein Vakuumiergerät besitzen, können Sie diese Schritt-für-Schritt-Schritte befolgen, um die effektivsten Ergebnisse zu erzielen:

  • Lassen Sie das Pulled Meat ein paar Minuten ruhen, bevor Sie es auf Umgebungstemperatur bringen, wenn es noch heiß vom Kochen ist.
  • Teilen Sie das Fleisch in kleinere Portionen, entsprechend der Menge, die Sie gerade benötigen. Dadurch können Sie vermeiden, dass Sie alle Chargen auftauen müssen, wenn Sie nur einen Teil davon verwenden möchten.
  • Um zu verhindern, dass Luft in das Fleisch eindringt, wickeln Sie es in eine dünne Schicht ein Aluminium vereiteln. Legen Sie dann jedes Stück Fleisch auf ein einzelnes Stück Plastik. Wickeln Sie es fest und achten Sie darauf, dass die Ecken gesichert sind.
  • Legen Sie das Fleisch nach dem Einwickeln in große, gefrierfeste Beutel, die wiederverschließbar sein können, und drücken Sie darauf, um so viel Luft wie möglich abzulassen, bevor Sie die Beutel verschließen.
  • Kennzeichnen Sie die Tüte mit dem Tag und legen Sie diese Tüten in den Gefrierschrank.

So verhindern Sie, dass gefrorenes Pulled Pork austrocknet

Um einen Zartheits- und Feuchtigkeitsverlust zu vermeiden, gibt es zwei Möglichkeiten, dies zu verhindern:

Tipps 1: Schneiden Sie nur die Menge an Schweinefleisch, die Sie benötigen, und lassen Sie den Rest des Fleisches zum Einfrieren intakt. Dadurch bleibt die Feuchtigkeit nach dem Einfrieren im Fleisch.

Tipps 2:Kochsäfte nicht wegschütten. Nachdem die Kochflüssigkeit abgekühlt ist, schöpfen Sie das überschüssige Fett weg und entsorgen Sie es. Der Rest des Fetts kann eingefroren und dem Pulled Pork hinzugefügt werden, während die Hitze Ihrem Pulled Pork mehr Feuchtigkeit und Geschmack verleiht.

Wie man Pulled Pork mit Sauce einfriert

Es ist möglich, die Pulled Ribs mit Sauce einzufrieren, aber achten Sie darauf, welche Art von Sauce Sie verwenden, da einige Saucen nicht gut einfrieren.

Barbecue-Sauce, die am häufigsten als Beilage zu Pulled Pork verwendet wird, lässt sich gut einfrieren und sollte kein Problem damit haben, sie zusammen mit dem Fleisch einzufrieren.

Emulgierte Saucen wie Vinaigrettes aus hausgemachter Mayonnaise sind anders, da sie nicht gefrieren.

Sie sind eine Weile haltbar, aber sobald sie aufgetaut sind, verlieren sie ihren ursprünglichen Geschmack und ihre ursprüngliche Textur. Deshalb empfiehlt es sich, dem Pulled Meat nach dem Auftauen und Erhitzen später Saucen hinzuzufügen.

Wenn Sie Pulled Pork mit Soßen einfrieren, können Sie Portionen genauso einfrieren, wie Sie einfaches Pulled Pork lagern würden. Schaufeln Sie die Portionen in einen gefrierfesten Beutel, der wiederverschließbar ist, und drücken Sie ihn vor dem Verschließen aus der Luft.

So tauen Sie vakuumversiegeltes Pulled Pork auf

Um das getrocknete Pulled Pork in den Gefrierschrank zu stellen, tauchen Sie die gesamte Fleischpackung in einen Topf in das Wasser und lassen Sie es zwischen 5 und 10 Minuten kochen. Je nach Größe der Portion kann es länger dauern.

Schalten Sie die Flamme aus und lassen Sie die versiegelten Lebensmittel weitere 10 Minuten im Wasser, bevor Sie sie herausnehmen und in Ihrem Gericht verwenden.

Dadurch wird sichergestellt, dass die Säfte intakt bleiben und nicht wie Fleisch gefrieren, was zu einem zarteren, saftigeren und feuchteren Produkt führt.

Kann man Pulled Pork wieder einfrieren??

Es wird nicht empfohlen, Pulled Pork nach dem Einfrieren und Auftauen wieder einzufrieren. Das erneute Einfrieren verändert die Textur und den Geschmack des Fleisches, was zu hartem und zähem Schweinefleisch führen kann.

Wenn das im Gefrierschrank eingefrorene Pulled Pork noch nicht vollständig aufgetaut ist und sich im Kühlschrank befindet, können Sie es ohne Risiko einfrieren.

Um das Pulled Pork nicht erneut einfrieren zu müssen und seinen Geschmack zu verlieren, können Sie es portionsweise einfrieren, sodass Sie immer nur die Menge auftauen können, die gerade benötigt wird.

So verwenden Sie Pulled Pork nach dem Einfrieren

Wenn Sie über gefrorenes Schweinefleisch sprechen, das Sie einfrieren können, gibt es keine Einschränkungen, worauf Sie es anwenden können.

Sie können gefrorenes Pulled Pig genauso verwenden, wie Sie es tun würden frisch gezupftes Schweinefleisch zubereiten. Stellen Sie sicher, dass es sicher aufgetaut und richtig erhitzt werden kann, bevor Sie es verwenden.

Wenn es richtig aufgetaut und gefroren ist, können Sie frisch gezupftes Schweinefleisch von einem unterscheiden, das länger als einen Monat auf der Theke gelagert wurde!

Zu den Gerichten, für die Sie gefrorenes Pulled Pork verwenden können, gehören:

  • Burgers
  • Sandwiches
  • Salate
  • Pizza
  • Nudeln
  • Tacos
  • Wraps
  • Burritos
  • Suppen
  • Eintöpfe
  • Saucen
  • Quesadillas
  • Aufläufe
  • Nachos

Wie man gefrorenes Pulled Pork aufwärmt

Es gibt eine Vielzahl von Methoden, um das gefrorene Schweinefleisch, das Sie gezogen haben, zu erhitzen. Sie können die effektivste Methode basierend auf den Ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen auswählen. Der Schlüssel zu jeder Methode ist, das Fleisch so zu garen, dass es nicht austrocknet.

Egal für welche Methode Sie sich entscheiden, Sie müssen das Fleisch vorher auftauen lassen. Die beste Methode dafür ist, es für eine Nacht in den Kühlschrank zu stellen. Es ist auch notwendig sicherzustellen, dass das Fleisch eine Temperatur von 165 ° F hat, um die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten.

1: Schongarer

Slow Cooker-Kochen ist einfach und fast unmöglich zu versagen. Das Fleisch in den Slow Cooker geben und mit etwas Flüssigkeit auffüllen. Sie können es auch mit Barbecue-Sauce mischen.

Stellen Sie die Temperatur auf mittel und lassen Sie ihn zwischen 2 und 3 Stunden ruhen. Wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie es bei schwacher Hitze zwischen 1 und 2 Stunden kochen.

Achten Sie darauf, Ihr Fleisch ständig zu überwachen und es häufig zu mischen. Das Fleisch ist zum Servieren bereit, sobald die Innentemperatur die Temperatur von 165 Grad Fahrenheit erreicht hat.

2: Ofen

Die Verwendung des Ofens ist eine hervorragende Methode, die etwa 225 bis XNUMX Minuten dauert. Heizen Sie einfach den Ofen auf XNUMX ° F. Legen Sie das Schweinefleisch in eine Bratpfanne und fügen Sie die Flüssigkeit hinzu, die Sie bevorzugen, um Feuchtigkeit hinzuzufügen.

Decken Sie es dann mit Alufolie ab und lassen Sie es kochen, bis das Fleisch gut gegart ist. Wenn Sie möchten, können Sie nach fünf Minuten etwas BBQ-Sauce darüberstreuen.

3: Grillen

Den Grill auf niedrig vorheizen. Legen Sie den Braten in eine Aluminium-Einwegpfanne und fügen Sie eine Flüssigkeit Ihrer Wahl hinzu.

Stellen Sie Ihren Grill auf den Rost und lassen Sie ihn etwa 30 bis 45 Minuten köcheln oder bis das Fleisch nach Ihren Wünschen gegart ist. Sie können gegen Ende BBQ-Sauce hinzufügen, wenn Sie es mögen.

4: Herd

Geben Sie das Fleisch zusammen mit der Flüssigkeit, die Sie bevorzugen, in eine große Pfanne oder einen Topf und stellen Sie die Hitze auf niedrig.

Es wird empfohlen, das Rindfleisch zwischen 10 und 20 Minuten zu kochen und dabei häufig umzurühren. Achten Sie auf die Flüssigkeit und fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu, damit das Fleisch nicht austrocknet.

5: Instant-Pot

Instant Pots sind die perfekte und effiziente Methode, um Ihr Pulled Meat frisch, weich, saftig und zart zu halten. Beginnen Sie damit, die richtige Menge Flüssigkeit in den Schnellkochtopf zu geben, damit er auf Druck gebracht werden kann.

Stellen Sie den Untersetzer in den Topf und legen Sie ihn darauf in eine hitzebeständige Schüssel. Versiegeln Sie den Topf und schließen Sie ihn und lassen Sie den Timer 5 Minuten laufen. Der Druck lässt nach Ablauf der Garzeit auf natürliche Weise nach oder wird sofort freigegeben.

6: Mikrowelle

Das Mikrowelle ist ein fantastisches Küchengerät, das immer dann im Einsatz ist, wenn Sie eine einfache und schnelle Methode zum Kochen oder Kochen benötigen.

Legen Sie das Fleisch in eine mikrowellengeeignete Schüssel, fügen Sie etwas Flüssigkeit oder BBQ-Sauce hinzu und decken Sie die Schüssel ab. Es wird etwa 2 Minuten lang auf hoher Stufe erhitzt, bis es heiß ist.

Was ist Pulled Pork?

Pulled Pork ist ein beliebtes Barbecue-Rezept, das aus langsam gegarter, zerkleinerter Barbecue-Sauce und Schweinefleisch zubereitet wird. Das Fleisch wird langsam geräuchert oder bei schwacher Hitze geröstet, bis es super weich ist und sich leicht in Stücke schneiden lässt.

Das Fleisch wird dann mit Barbecue-Sauce gemischt. Es wird auf Sandwiches mit serviert eingelegtes Gemüse, Zwiebeln, geschnittene Zwiebeln, Krautsalat und sogar zusätzliche Barbecue-Sauce.

Es wird normalerweise mit traditionellen amerikanischen Barbecue-Beilagen wie Baked Beans, Kartoffelsalat, und Makkaroni und Käse. Sie können es auch in Tacos, mit Nachos oder sogar pur servieren.

Wie schmeckt Pulled Pork?

Wenn es richtig gekocht wird, wenn es richtig gekocht wird, entwickelt sich Pulled Pork a würziger, würziger Geschmack mit zartschmelzendem Geschmack.

Wenn es mit BBQ-Sauce gemischt wird, entwickelt sich der Geschmack zu einem süßen und rauchigen Geschmack. Es kann mit vielen Rezepten serviert werden.

Wie lange hält sich rohes Pulled Pork?

Bei Fleisch gilt: Je frischer, desto leckerer. Wenn Sie es eine Zeit lang aufbewahren möchten, können Sie dies sowohl im Kühlschrank als auch im Gefrierschrank tun. Die Zeitspanne, die es in beiden dauert, wird variieren.

Die Schweinekoteletts, die wie Schweinebauch oder die Schweineschulter gezogen werden, können bis zu fünf Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Um die höchste Qualität zu gewährleisten, sollte die Temperatur im Kühlschrank immer unter 40 Grad gehalten werden und das Fleisch muss in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden, der sich im kältesten Bereich des Kühlschranks befindet.

Wenn Sie das Fleisch länger in roher Form lagern möchten, können Sie es für 4 bis 12 Monate einfrieren. Wenn Sie bereit sind, es zu kochen, lassen Sie es mindestens 24 Stunden auftauen.

Wie man Pulled Pork kocht

Es gibt viele Möglichkeiten, Pulled Pig langsam zu garen. Die effizienteste Methode wäre, es im Freien mit Holz zu grillen oder im Ofen eines holländischen Ofens langsam zu rösten.

Es ist auch möglich, entweder a Schnellkochtopf oder Slow Cooker, aber diese Technik erzeugt keine knusprige und köstliche Karamellisierung, die ein charakteristisches Merkmal von Pulled Pork ist, das auf die ersten beiden Arten zubereitet wird.

Dies liegt daran, dass diese Slow Cooker/Schnellkochtopf-Methode mehr Flüssigkeit benötigt und den Teil, in dem das Fleisch gegrillt wird, nicht mit einschließt.

Größere, stärkere Schweinefleischstücke eignen sich gut zum Zubereiten von Pulled Pork. Eine große Menge an Bindegewebe benötigt einige Zeit zum Abbau und verhindert, dass das Schweinefleisch während des langen und langsamen Garvorgangs trocken wird.

Machen Sie diese Rindfleischstücke, um das köstlichste Pulled Pork zuzubereiten:

  • Schweinebraten Butt Braten oder Boston Butt
  • Schweineschulter
  • Schweinelende in der Mitte geschnitten

Wie lange kann man Pulled Pork nach dem Kochen aufbewahren?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Reste übrig bleiben, die richtig gelagert werden müssen. Es gibt einige Möglichkeiten, Pulled Pork an einem sicheren Ort aufzubewahren, damit es seinen Geschmack und sein Aroma behält und später gegessen werden kann.

Pulled Pork sollte nach dem Garen 2 Stunden im Kühlschrank aufbewahrt werden. Wenn es länger als 2 Stunden bei Raumtemperatur belassen wird, ändert sich der Geschmack nicht, aber es könnte das Fleisch anderen Elementen sowie Verunreinigungen aussetzen.

Gekühlt hält sich das Pulled Pork bis zu 4 Tage. Wenn Sie Ihr übrig gebliebenes Pulled Pork länger aufbewahren möchten, empfiehlt es sich, es in einem Gefrierschrank aufzubewahren.

Pulled Pork kann 3 Monate eingefroren aufbewahrt werden Danach ist es zwar sicher zu essen, aber die Qualität kann abnehmen. Es ist möglich, dass das Schweinefleisch matschig wird und nicht mehr so ​​gut schmeckt.

Für einen umfassenden Leitfaden zur Haltbarkeit von Pulled Pork empfehlen wir die Lektüre unseres vorherigen Beitrags: Wie lange ist Pulled Pork nützlich?

Andere gestellte Fragen

Jetzt, da Sie wissen, wie Pulled Pork eingefroren wird und wie man seinen Geschmack und seine Textur behält, sind hier noch ein paar weitere Bedenken, die Sie unserer Meinung nach stellen könnten.

Darf man Cold Pulled Pork essen?

Solange das gegrillte Schweinefleisch zuerst bei der richtigen Innentemperatur gegart wurde, können Sie es kalt verzehren.

Woher weißt du, ob Pulled Pork gut ist oder nicht?

Der effektivste Weg, um den Unterschied zwischen verdorbenem Pulled Pork festzustellen, besteht darin, daran zu riechen. Verschmutztes Pulled Pork entwickelt einen säuerlichen Geruch, der mit der Zeit stärker wird.

Wenn Sie versuchen, es im Ofen zu kochen, werden sein unangenehmer Geschmack und Geruch stärker. Achten Sie auch darauf, ob das Fleisch zart ist. Wenn es zu einer schleimigen Schicht wird oder Sie seltsame Wucherungen beobachten, ist es der richtige Zeitpunkt, es zu entsorgen.

Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar