Wie man Pulled Pork aufwärmt – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wie erwärme ich Pulled Pork?

Die effizienteste Methode, um das Gezogene zu erhitzen Schweinefleisch besteht darin, es in eine mit Folie bedeckte Schüssel mit übrig gebliebenen Säften aus dem Fleisch oder der Brühe zu legen und langsam auf 250 ° F zu erhitzen, bis die Innentemperatur des Fleisches etwa 165 Grad beträgt. Du kannst das Pulled Meat auch in einem Slow Cooker oder über dem Herd oder Grill zubereiten.

Pulled Pork gehört zu den Fleischsorten, die auf vielfältige Weise verwendet werden können und immer mit mehr enden, als wir brauchen.

Ganz gleich, ob Sie ein großes Schulterstück oder etwas anderes als Pulled Pork geräuchert haben oder vielleicht bei Ihrem Lieblingsrestaurant eine Bestellung aufgegeben haben, Sie müssen in der Lage sein, alle Reste aufzubewahren, nachdem Sie fertig sind.

Pulled Pork geht ziemlich weit und es gibt viele einfallsreiche Möglichkeiten, es zu verwenden. Wir sind große Fans von Pulled-Pork-Sandwiches mit einer süßen Barbecue-Sauce, aber es gibt auch viele andere Möglichkeiten.

Es ist unmöglich, sich zu irren. Es ist möglich, große Partys zu füttern und Picknicks zu veranstalten oder es einfach mit Ihren Lieben zu genießen.

In diesem Artikel geben wir dir Schritt-für-Schritt-Anleitungen für alle Möglichkeiten, wie du Pulled Pork zubereiten kannst. Die größte Herausforderung besteht darin, das Schweinefleisch zu garen, ohne es auszutrocknen.

Aber keine Sorge! Wir haben für dich mit allen Tricks und Kniffen gerüstet, um dein Pulled Pork wieder genießen zu können.

Lesen Sie weiter für unseren ausführlichen Leitfaden zum Aufwärmen Ihres übrig gebliebenen Pulled Pork!

Pulled Pork Schritt für Schritt aufwärmen

Es gibt viele Methoden, um Pulled Pork zuzubereiten. Eine der effektivsten und einfachsten Möglichkeiten ist der Ofen, aber es gibt auch viele Alternativen.

Während wir uns durch dieses Tutorial bewegen, gehen wir jede Option durch und stellen Ihnen Schritt-für-Schritt-Informationen zur Verfügung.

Falls es irgendwelche Vorschläge gibt, die Sie beachten sollten, können Sie sie gleich hier bekommen. Es gibt einige fantastische Möglichkeiten, um Ihr Pulled Pork richtig zu erhitzen.

Was können Sie tun, um Pork Pulled Pork im Ofen aufzuwärmen?

Wir beginnen mit unserem Top-Vorschlag. Wenn Sie Zeit und Platz im Ofen haben, empfehlen wir dringend diese Methode zum Aufwärmen von Pulled Pork.

Wenn dies bei Ihnen nicht funktioniert, sollten Sie auf jeden Fall eine andere Option ausprobieren und hervorragende Ergebnisse erzielen.

Im Folgenden finden Sie einige Schritte zum Garen von Pulled Pork im Ofen zum Köcheln.

  1. Beginnen Sie, indem Sie Ihren Ofen aufheizen 250 ° F.. Es ist wichtig, die Temperatur zu reduzieren, da Sie das Fleisch nur erhitzen und höhere Temperaturen dazu neigen, das Essen auszutrocknen.
  2. Aus dem Pulled Pork eine Auflaufform zubereiten. Es ist weniger wahrscheinlich, dass es trocken wird, wenn Sie einige übrig gebliebene Säfte vom Schweinefleisch in die Schüssel geben. Du kannst die Pfanne mit Folie oder einer vergleichbaren ofenfesten Technik abdecken.
  3. Stellen Sie die Pfanne abgedeckt in den Ofen und lassen Sie sie etwa eine Stunde backen oder bis sie warm ist. Seien Sie sich bewusst, dass Sie die Pfanne erhitzen und nicht kochen, also sollte es keine Zeit dauern.
  4. Kochen Sie, bis die Innentemperatur Ihres Fleisches erreicht ist die Temperatur von 165°. Die Zeit, die erforderlich ist, um dieses Niveau zu erreichen, hängt von der Fleischmenge ab, die Sie aufwärmen. Es ist bereits gekocht, und das dient lediglich zum Erhitzen.
  5. Mischen Sie das Pulled Pork gut, bevor Sie es aus dem Ofen nehmen.
  6. Bei Bedarf weitere Saucen oder Säfte hinzufügen und servieren.

Dies ist eine einfache Methode und unkompliziert. Was Sie sich merken müssen, ist, dass Sie das Fleisch in diesem Rezept nicht kochen. Es ist bereits gekocht und jetzt erhitzen Sie es, damit Sie es warm genießen können.

Sie können es auch mit einer Gabel oder einer Auswahl an Fleischkrallen aufbrechen, um sicherzustellen, dass es nicht verklumpt.

Der Kochprozess der Temperatur von 165 Grad ist ein Thema in der Lebensmittelsicherheit. Viele Menschen genießen es auch kaltgezogenes Schweinefleisch Reste, also seien Sie sich dessen auch bewusst.

Eine weitere wichtige Sache ist, Flüssigkeit oder Saft in die Pfanne zu geben und sie dann mit einem Deckel abzudecken. Diese beiden Maßnahmen tragen dazu bei, dass die direkte Hitze des Ofens das Fleisch nicht austrocknet.

Wenn Sie keine Flüssigkeit hinzufügen oder es nicht abdecken, ist es wahrscheinlich, dass Sie am Ende mit trockenem Fleisch enden.

Wenn Sie am Ende die Rinde aus dem Kadaver herstellen möchten, können Sie dies auch während des Wiedererhitzens tun.

Nachdem Sie das Schweinefleisch gekocht haben, nehmen Sie es vom Grill und legen Sie es für einige Minuten unter den Grill, und es wird es für Sie tun!

Die beste Art, das Pulled Pork im Crockpot zuzubereiten

Eine andere Methode zum Aufwärmen von Pulled Pork, die wir genießen, ist die Verwendung des Slow Cookers.

Der Crockpot ermöglicht es Ihnen, es hineinzulegen und es dann für eine Weile zu vergessen. Es ist nicht notwendig, ein Auge darauf zu haben oder ewig darauf zu warten, auf das zu warten 200 Grad Temperatur um Ihr Fleisch fertig zu erhitzen.

Diese Methode ist am effektivsten, wenn Sie einige der Säfte und Bratenfette vom anfänglichen Garen des Fleisches aufgehoben haben. Auf diese Weise können Sie es in den Crockpot geben, um den Geschmack und die Feuchtigkeit zu erhalten.

Wenn Sie keine haben, müssen Sie um irgendeine Form von Feuchtigkeit zu liefern.

Der Crockpot läuft mehrere Stunden, um das Fleisch zu erhitzen, also sollten Sie es etwa zwei bis vier Stunden lang zubereiten.

Dies ist natürlich das, wofür der Crockpot normalerweise verwendet wird, daher sollte es kein Problem sein, wenn Sie mit der Verwendung des Crockpot vertraut sind.

Der Crockpot ist einfach und leicht zu bedienen und somit die perfekte Wahl, um Pulled Pork zu erhitzen. Hier sind die Schritte, die wir empfehlen, um Pulled Pork im Slow Cooker aufzuwärmen.

  1. Lege das Pulled Pork in den Slow Cooker.
  2. Gießen Sie übrig gebliebene Saucen oder Säfte auf die Oberfläche des gekochten Fleisches. Wenn Sie keinen der Säfte haben, etwas Soße darüber streuen oder sogar Brühe um ein Austrocknen des Fleisches zu verhindern.
  3. Stellen Sie Ihren Crockpot in die warme Umgebung.
  4. Lassen Sie das Fleisch bei warmer Temperatur im Ofen garen über 2-4 Stunden. Seine Innentemperatur für das Fleisch muss ungefähr sein 160 ° F. Sie können eine niedrigere Temperatur verwenden, wenn Sie möchten, aber wir haben festgestellt, dass die Temperaturen um diese Temperatur herum warm sind.
  5. Sobald das Fleisch die richtige Temperatur erreicht hat, ist es an der Zeit, es aus dem Crockpot zu nehmen und nach Belieben zu servieren.

Denken Sie daran, dass Sie das Fleisch aufwärmen oder erneut erhitzen, nachdem es bereits gekocht ist. Aus diesem Grund kann die Eigenschaft Wärme für diese Zeitdauer ausreichend sein.

Der Crockpot bleibt warm und erwärmt Ihr Pulled Pork nach mehreren Stunden auf die richtige Temperatur.

In einem Crockpot kann die Zeit unterschiedlich sein, wir empfehlen jedoch, mindestens zwei Stunden und irgendwo dazwischen einzustellen Insgesamt 4 ½ Stunden.

Die Anwendung der Erwärmungsmethode könnte etwas länger dauern, aber die Endergebnisse sind effektiver, wenn Sie es auf diese Weise tun.

Der verlängerte Zeitrahmen bei niedrigeren Temperaturen hilft, das Austrocknen der Lebensmittel zu stoppen. Darüber hinaus kann die Verwendung von Soßen oder übrig gebliebenen Säften helfen.

Das Fleisch muss etwas Flüssigkeit haben, damit es im Crockpot nicht austrocknet.

Wie wärmt man Pork Pulled Pork mit der Mikrowelle auf?

Das Mikrowelle ist wahrscheinlich nicht unsere beste Option zum Erhitzen von Pulled Pork, aber es kann verwendet werden.

Dies ist eine sehr unkomplizierte und effiziente Option, und sie ist ideal für diejenigen, die unterwegs sind oder ein extrem kurzes Zeitfenster haben, oder nur ein paar Leute, die Fleisch aufwärmen.

Eine Mikrowelle wird häufig aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit und Bequemlichkeit verwendet und ist auf diese Weise perfekt für Ihre Pulled-Pork-Heizanforderungen geeignet.

Dies ist die schnellste Methode, um Pulled Pork zu erhitzen. Es ist wahrscheinlich auch die effizienteste Methode, wenn Sie nur ein wenig aufwärmen.

Sehen Sie sich diese Schritte zum Erhitzen von Pulled Pork in der Mikrowelle an.

  1. Pulled Pork in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben. Erhitzen Sie nur, was Sie zum Erhitzen benötigen in der Mikrowelle.
  2. Etwas Soße oder Saft zum Fleisch geben, um es aufzuwärmen. Wenn Saft übrig bleibt, kann dies eine gute Option sein, aber Sie können auch Apfelsaft oder Brühe verwenden, falls Sie einen Ersatz benötigen. Sparen Sie bei diesem Schritt nicht sonst trocknet das Pulled Pork aus.
  3. Stellen Sie den Behälter mit gekochtem Schweinefleisch in die Mikrowelle. warm für zwei Minuten..
  4. Das Fleisch sollte die Innentemperatur bei haben 160 Grad Fahrenheit. Wenn es nach zwei Minuten noch nicht warm genug ist, kann es in 30-Sekunden-Intervallen häufiger erhitzt werden, bis das Fleisch die richtige Verzehrtemperatur erreicht hat.
  5. Nimm die Mikrowelle aus dem Ofen und rühre um. Überprüfen Sie die Temperatur. Wenn es warm genug ist, servieren und genießen Sie es nach Ihrem Geschmack.

Wenn Sie gekochtes Pulled Pork in der Mikrowelle aufwärmen, ist es ideal, es vor dem Aufwärmen vollständig aufzutauen. Dies hilft nicht nur bei der Garzeit, sondern kann auch den Geschmack von Schweinefleisch aus der Mikrowelle verbessern.

Die Mikrowelle ist nicht die beliebteste Alternative, aber sie wird Ihnen sicherlich helfen, wenn Sie eine Antwort benötigen und der Grill oder Ofen nicht ausreicht!

Was tun, um das Pulled Pork auf dem Grill aufzuwärmen?

Die meisten Leute kochen Pulled Pork entweder auf dem Grill oder im Smoker. Es gibt viele verschiedene Methoden, Pull Pork zuzubereiten, aber dies ist das bekannteste Rezept.

Der Grill ist eine andere Heizmethode, aber er könnte es schwieriger machen, die Feuchtigkeit in den Speisen zu halten.

Hier sind ein paar einfache Schritte, um Pulled Pork über dem Grill zu erhitzen.

  1. Ideal ist es, wenn Sie zum Erhitzen eine indirekte Garmethode verwenden. Das bedeutet, dass Sie die Hitze auf der einen Seite und das Essen auf der anderen Seite haben möchten, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  2. Eine Seite des Grills zu Temperaturen von 225°F..
  3. Servieren Sie das Fleisch mit Sauce oder Saft, um ihm Feuchtigkeit zu verleihen.
  4. Das Pulled Meat wird zwischen zwei Folienblätter gewickelt. Ungefähr platzieren 14 Tasse Wasser in der Folie vor dem vollständigen Versiegeln.
  5. Legen Sie das Fleisch auf den anderen Teil des Grills, um die Grillhitze zu erhöhen.
  6. Lassen Sie das Pulled Pork garen, bis es die Innentemperatur erreicht hat 160 Grad.
  7. Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie die Hülle vom Fleisch und legen Sie es etwa auf den Grill 5 Min.Nur um die Rinde zu bräunen.
  8. Vom Grill nehmen und servieren und dann genießen!

Wir empfehlen die indirekte Methode, weil sie die effektivste Methode ist, um das Fleisch aufzuwärmen und das Rindfleisch nicht zu trocknen. Achten Sie darauf, die Speisen niemals zu lange zu erhitzen.

Die Garzeit kann je nach Menge der Speisen, die Sie erhitzen, unterschiedlich sein. Denken Sie daran, dass Sie das Fleisch erhitzen und es nicht zum zweiten Mal kochen.

Pulled Pork wird auf dem Herd gekocht

Am Ende bieten wir eine letzte Methode zum Aufwärmen von Pulled Pork an. Es ist möglich, auf dem Herd zu kochen. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Wenn Sie beispielsweise einen Dutch Oven besitzen, funktioniert dieser zunächst ähnlich wie das Kochen in einem Ofen, ist jedoch möglicherweise etwas effizienter.

Wir werden uns eine Technik ansehen, die als Sous Vide bekannt ist und die Herdplatte verwendet. Es ist eine unkomplizierte und unverwechselbare Methode, die in der französischen Küche äußerst beliebt ist. Nehmen Sie diese Anweisungen.

  1. Gib das Pulled Pork in eine luftdichte Plastiktüte. Es ist am besten, die Beutel mit einem Vakuum zu verschließen, aber Sie können auch die gesamte Luft ablassen, bevor Sie den Beutel verschließen.
  2. Achten Sie darauf, einen Topf mit Wasser auf ein Minimum zu erhitzen 160 Grad. Es muss nicht kochen, aber es sollte ungefähr diese Temperatur erreichen.
  3. Legen Sie das Schweinefleisch im Beutel in das heiße Wasser und lassen Sie es etwa ruhen fünfundvierzig Minuten. Wenn das Fleisch gefroren war, können Sie Ihr Zeitfenster um weitere 30 Minuten verlängern.
  4. Überprüfen Sie die Temperatur im Inneren des Fleisches und stellen Sie sicher, dass sie bei ist die Temperatur von 165 ° F..
  5. Nimm das Fleisch vorsichtig aus dem Wasser und öffne dann den Beutel, in dem das Fleisch aufbewahrt wird.
  6. Servieren und Spaß haben!

Diese Methode dauert etwa eine Stunde, viele Köche sind jedoch der Meinung, dass dies die effektivste Methode ist, um den Geschmack und die Feuchtigkeit dieses Pulled Meat zu bewahren.

Häufig gestellte Fragen

Wir hoffen, dass Sie dieses Rezept zum Erhitzen von Pulled Pork als effektives Werkzeug empfinden.

Sie haben jetzt viele Informationen zu Ihren eventuellen Aufwärmpräferenzen. Alle diese Techniken funktionieren, wenn Sie sie testen. Befolgen Sie unbedingt die Richtlinien, um das Austrocknen Ihres Fleisches zu verhindern.

Werfen Sie einen Blick auf diese Fragen und Antworten, um weitere Informationen zu finden, die für Sie nützlich sein könnten.

Was ist die beste Methode, um das Pulled Pork aufzuwärmen?

Wir bevorzugen die Ofenmethode am meisten, aber mit all dem oben genannten können Sie nicht falsch liegen.

Einige mögen argumentieren, dass das Kochen auf dem Herd die effektivste Methode ist, um den Geschmack und die Feuchtigkeit zu bewahren, aber Sie können großartige Ergebnisse erzielen, wenn Sie sich an die richtigen Verfahren für jede der hier aufgeführten Methoden halten.

Was ist der Zeitrahmen, um das Pork Pulled Pork im Ofen aufzuwärmen?

Die Menge, die Sie verwenden, hängt von der ab Menge Pulled Pork Sie haben, sowie die Dicke in der Pfanne.

Möglicherweise müssen Sie das Pulled Pork sogar in einer Schüssel mischen und alles mischen, während es erhitzt wird. Im Allgemeinen empfehlen wir die Planung von 30 bis 60 Minuten zum Aufwärmen durch Backen im Ofen.

Welche Flüssigkeiten kann ich dem Pulled Pork hinzufügen?

Das Beste, was Sie tun können, ist, die Säfte oder Bratenfette Ihres ersten Kochvorgangs von Pulled Pork aufzubewahren.

Auch wenn Sie dies nicht erreichen können, gibt es Alternativen. Versuchen Sie, eine kleine Menge der Brühe oder vielleicht etwas Apfelsaft hinzuzufügen. Es ist auch möglich, BBQ-Sauce zu verwenden, wenn Sie ein Fan von sind.

Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar