Wie man Gnocchi und Gnocchi-Gerichte aufwärmt

Wie kann ich aufwärmen Gnocchi oder andere Gnocchi-Gerichte? Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, dies zu tun; Die beliebteste Methode ist jedoch, Gnocchi in kochendes Wasser zu legen. Gnocchi müssen sofort aus dem Gefrierschrank erhitzt werden, um ein Zusammenkleben der Gnocchi zu vermeiden.

Gnocchi sind weltweit beliebt, und das aus gutem Grund. Es ist einfach zu machen und kann in Geschäften gekauft werden. Gnocchi hat einen fantastischen Geschmack und ist eine tolle Basis für zahlreiche leckere Rezepte. Wer auch Gnocchi liebt und aufpassen möchte, dass sie nicht richtig erhitzt werden, ist hier genau richtig.

Ich habe eine Vielzahl von Techniken getestet und kann bestätigen, dass es einige fantastische Möglichkeiten gibt, Ihre Gnocchi zu kochen, die so schmecken wie an dem Tag, an dem sie hergestellt wurden.

Wenn Sie schon einmal in die Falle getappt sind, Reste zu essen, die nicht gut geschmeckt haben, kann das daran liegen, dass das Essen verdorben war. Das Aufwärmen ist ein wesentlicher Faktor beim Garen von Resten. Gnocchi reagiert sehr darauf, wenn es richtig ausgeführt wird. Schauen Sie sich unseren Beitrag an und erfahren Sie, wie Sie das perfekte Gnocchi-Gericht zubereiten.

Wie man Gnocchi aufwärmt

Gnocchi sind ein köstliches Gericht, da sie eingefroren und dann schnell und mühelos wieder aufgewärmt werden können. (Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie man Gnocchi richtig einfriert, gehen Sie unbedingt meine vollständige Anleitung durch.

So wie viele Menschen nicht den Luxus haben, jeden Tag von Grund auf neu zu kochen. Sie haben es wahrscheinlich lieb gewonnen, Mahlzeiten im Voraus zu kochen und sie dann aufzuwärmen. Aber werden die von Ihnen zubereiteten Speisen genauso gut schmecken, als wären sie frisch zubereitet?

Die beste Antwort wird „nicht immer“ sein. Einige Gerichte lassen sich nur schwer so erhitzen, dass der Nährwert und, was vielleicht am wichtigsten ist, der Geschmack erhalten bleiben. Wenn Ihre Mahlzeiten nach dem Aufwärmen etwas langweilig erscheinen, könnte dies an einem winzigen Element liegen, das nicht befolgt wird und einen großen Einfluss auf das Endergebnis haben kann.

Das größte und häufigste Problem bei Gnocchi ist, dass sie zusammenkleben können, insbesondere wenn sie nicht direkt aus dem Gefrierschrank mit viel kochendem Wasser gekocht werden.

Aus diesem Grund ist die Verwendung von Mikrowellen möglicherweise nicht die beste Lösung. Das heißt aber nicht, dass Sie es nicht verwenden sollten.

Die Herstellung von Gnocchi ist nicht sehr schwierig, erfordert jedoch etwas Aufmerksamkeit und die richtigen Techniken. Abgesehen davon, dass sie zusammenbleiben, sind sie sehr zerbrechlich. Wenn sie falsch gekocht werden, können sie zerbrechen oder auseinanderbrechen!

Da sie so weich sind, benötigen sie besondere Pflege. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie lange Zeit mit unseren Rezepten verbringen werden; Das Endergebnis wird jedoch köstlich sein.

Die Methoden zum Aufwärmen der Gnocchi können variieren, je nachdem, ob die Gnocchi, die du kochst, entweder gekocht oder gefroren sind. Erfahren Sie unten mehr darüber, wie Sie die für Sie am besten geeignete Methode auswählen.

Wie man gefrorene Gnocchi aufwärmt

Denken Sie daran, dass diese Art von Gnocchi direkt aus dem Gefrierschrank erhitzt werden muss. Lassen Sie die Gnocchi vor dem Servieren nicht im Gefrierschrank auftauen.

  1. Dies ist die einzige Möglichkeit, gefrorene Gnocchi zuzubereiten. Ich rate dringend davon ab, Mikrowellen oder Öfen zu verwenden. Verwenden Sie am besten einen großen Topf (oder mehr als zwei Pfannen, um mehr Gnocchi zu kochen), der kocht. Rühren Sie die Mischung während des Kochens vorsichtig um und seien Sie vorsichtig. Bei Bedarf kann der Topf abgedeckt werden.
  2. Dies ist eine weitere Methode, die sicherstellt, dass Ihre Gnocchi intakt bleiben. Legen Sie die Gnocchi in eine mit Öl besprühte beschichtete Pfanne. Gießen Sie dann etwas Flüssigkeit hinein und decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab. Kochen, bis sie die Flüssigkeit und den Dampf durchlaufen haben, dann den Deckel abnehmen. Die Böden der Pfannen werden im restlichen Öl gebräunt, dann drehen Sie sie um.

Wie man gekochte Gnocchi aufwärmt

Wenn Ihre Gnocchi gekocht wurden und Sie Reste kochen möchten, stehen Ihnen einige andere Methoden zur Verfügung.

  • Wenn Sie auf dem Herd kochen: Es ist möglich, einfache Gnocchi genauso zu kochen, wie die Gnocchi eingefroren wurden. Geben Sie sie in einen großen Topf mit Salzwasser und rühren Sie sie während des Kochens vorsichtig um.
  • Gebrauch machen von Mikrowelle: Diese Methode empfiehlt sich besonders für Gnocchi-Gerichte, die bereits zusätzliche Zutaten wie Sauce enthalten. Legen Sie sie in einen mikrowellengeeigneten Behälter und geben Sie dann Sauce und Käse hinzu, wenn Sie möchten. Sie sollten etwa eine Minute lang bei mittlerer Hitze erhitzt werden, dann umgedreht und garen, bis sie durchgehend heiß sind.
  • Verwendung eines Ofens: Ich empfehle diese Methode nur für das Gnocchi-Gericht und nicht für die Gnocchi. Legen Sie Ihr Essen ein zweites Mal in eine ofenfeste Schüssel und fügen Sie zusätzlichen Käse oder Soße hinzu, wenn Sie möchten. Wickeln Sie es in Folie und kochen Sie es bei 350 Fahrenheit.

Wie Sie sehen können, gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, Gnocchi zu erhitzen, und alle sind die zusätzliche Zeit wert. Wenn Sie Ihre gefrorenen Gnocchi schon einmal in die Mikrowelle geworfen haben, werden Sie erstaunt sein, wie viel Geschmack durch vorsichtiges Erhitzen erhalten werden kann.

Obwohl die oben genannten Tipps Ihnen auf umfassende Weise helfen werden, habe ich eine vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung vorbereitet, die zeigt, wie Sie die köstlichsten Gnocchi-Gerichte zubereiten. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um die von Ihnen bevorzugte Methode auszuwählen.

Aufwärmen von gekochten Gnocchi-Gerichten

Ich habe alle gelernt, einen Ofen oder eine Mikrowelle zu bedienen, aber wissen Sie, dass verschiedene Mahlzeiten unterschiedliche Arten der Erwärmung erfordern?

Es ist sicherlich die Situation, wenn es um Gnocchi geht. Es hängt davon ab, ob Ihre Gnocchi gefroren, ungekocht oder gekocht nach dem Kochen im Kühlschrank aufbewahrt wurden. Sie müssen die geeignete Methode zum Aufwärmen auswählen.

Aufwärmen von gefrorenen Gnocchi-Gerichten

Wenn Sie die Gnocchi vor dem Kochen oder sogar nach dem Kochen eingefroren haben, ist der beste Weg, um Sicherheit und Effizienz beim Wiedererhitzen zu gewährleisten, die Herdplatte zu verwenden.

  1. Gnocchi sollten direkt aus dem Gefrierschrank zubereitet werden. Kochen Sie sie nicht vor dem Auftauen.
  2. Sechs Liter gesalzenes Wasser zum Kochen bringen. Es wird empfohlen, hierfür zwei getrennte Töpfe zu verwenden.
  3. Schüttle alles aus Mehl übrig von Ihrem gefrorenen Gnocchi.
  4. Teilen Sie sie in zwei Töpfe auf. Dabei umrühren.
  5. Sobald die ganzen Gnocchi in den Töpfen sind, decken Sie sie ab und bringen Sie das kochende Wasser so schnell wie möglich zum gleichmäßigen Kochen.
  6. Drei Minuten kochen.
  7. Dann komplett abtropfen lassen.

Eine andere Art, Gnocchi zu kochen, ist die delikater chinesischer Potsticker-Prozess. Diese Methode stellt sicher, dass die Gnocchi nach dem Kochen nicht auseinanderfallen.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine beschichtete Pfanne mit Öl bestreichen.
  2. Legen Sie Ihre Gnocchi in die Pfanne.
  3. Sie können etwas Wasser hinzufügen (oder Brühe oder Brühe, wenn Sie es vorziehen)
  4. Decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie, bis die Gnocchi in der Flüssigkeit durchgegart sind und der Dampf aufgestiegen ist.
  5. Nehmen Sie den Deckel ab und kochen Sie die Unterseite Ihrer Gnocchi mit dem restlichen Olivenöl.
  6. Drehen Sie sie um und lassen Sie sie auch auf der anderen Seite braun werden.

Wie man gekochte Gnocchi-Gerichte aufwärmt

Es wird allgemein empfohlen, die Gnocchi so früh wie möglich nach dem Formen der Gnocchi in einen Gefrierschrank zu stellen. Wenn Sie jedoch einige Gnocchi kochen möchten, ist dies die beste Art, sie zuzubereiten.

Erhitzen durch Kochen:

  1. In einem großen Topf mit Salzwasser kochen.
  2. Die übrig gebliebenen Gnocchi in ein Sieb geben.
  3. Legen Sie es in das kochende Wasser.
  4. Lassen Sie sie etwa 30-60 Minuten warm werden.
  5. Den Fisch aus dem Wasser nehmen, mit der übrig gebliebenen Soße schwenken und garnieren.

Wenn Sie kein Sieb haben, können Sie einen Topf mit kochendem Wasser vom Herd nehmen und Ihre Gnocchi in das Wasser werfen. Nehmen Sie sie nach etwa zwei Minuten heraus.

Aufwärmen von Gnocchi-Gerichten in der Mikrowelle

Dies ist eine gute Option, um Reste zu machen Pasta Gerichte, die Toppings und Saucen enthalten.

  1. Bewahren Sie Ihre Reste in dem mikrowellenfesten Behälter auf.
  2. Wenn nötig, fügen Sie Soße oder Käse oder andere Gewürze hinzu. Achten Sie darauf, es gründlich umzurühren.
  3. Bei mittlerer Hitze das Gnocchi-Gericht etwa eine Minute garen.
  4. Mischen Sie sie oder drehen Sie sie und wiederholen Sie den Vorgang.

Aufwärmen von Gnocchi-Gerichten in einem Ofen

Auch dieses Rezept ist speziell auf Gnocchi-basierte Gerichte ausgerichtet, nicht nur auf Gnocchi.

  1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 350 Grad Fahrenheit vor.
  2. Legen Sie Ihr Lebensmittel in eine ofenfeste Form.
  3. Fügen Sie zusätzliche Soße, Gewürze, Käse usw. hinzu. Sie können auch etwas Flüssigkeit (Wasser oder Brühe) hinzufügen, aber nicht übermäßig.
  4. Verwenden Sie Folie, um den Bereich abzudecken.
  5. Dann erhitzen Sie es für 5-10 Minuten.

Andere gestellte Fragen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Gnocchi auf gelungene Weise zuzubereiten. Ich hoffe, dass unser Artikel Ihnen geholfen hat, sich durch die verschiedenen Optionen zu navigieren. Wenn Sie sich bei bestimmten Aspekten unsicher sind, habe ich eine hilfreiche FAQ zusammengestellt, um Ihnen beim Verständnis zu helfen.

Können Gnocchi gekocht werden, indem man sie in die Pfanne legt?

Sie können es tun – ich habe dies in unserem Leitfaden besprochen. Sie können Gnocchi-Gerichte auch in einer Bratpfanne zubereiten, ich habe jedoch die effektivsten Ergebnisse zur Geschmackserhaltung in der Mikrowelle oder im Ofen beobachtet. Wenn Sie möchten, können Sie es versuchen. Legen Sie Ihre Gnocchi in die beschichtete Pfanne und geben Sie dann die Sauce hinein. Mischen Sie häufig, während Sie braten.

Wie friert man Gnocchi am besten ein?

Es wird empfohlen, Friere die Gnocchi ein in ihrem ungekochten Zustand, wenn Sie mit der Herstellung der Gnocchi fertig sind. Ich habe meine vollständige Anleitung zu gefrorenen Gnocchi veröffentlicht, indem ich hier klicke. Ordnen Sie sie in einzelnen Schichten auf einer Auflaufform an. Stellen Sie die Backform an einer ebenen Stelle in das Gefrierfach. Lassen Sie sie etwa drei Stunden lang einfrieren, bevor Sie sie in wiederverschließbare Behälter oder luftdichte Behälter geben können. Sie können bis zu sechs Wochen gelagert werden.

Fanden Sie diese Anleitung hilfreich?
JaNein

Hinterlasse einen Kommentar